Mag Lock vs. Electric Strike: Hauptunterschied und Auswahl

Zuletzt aktualisiert am 2. Mai 2024 von Vinzenz Zhu

Bei der Sicherung Ihres Geländes ist die Wahl des richtigen Schlosstyps von entscheidender Bedeutung. Zwei beliebte Arten elektronischer Schlösser sind Magnetschlösser, oft als „Mag Locks“ bezeichnet, und elektrische Türöffner. Beide Schlösser bieten hervorragende Sicherheit, weisen jedoch jeweils einzigartige Merkmale, Vorteile und Einsatzmöglichkeiten auf.

Dieser Artikel bietet einen ausführlichen Vergleich von Magnetschlössern und elektrischen Türöffnern und behandelt deren Funktionsweise, Installation, Stärke, Strombedarf und mehr.

Was ist der Hauptunterschied zwischen einem Magnetschloss und einem elektrischen Türöffner?

Magnetschlösser (Mag-Schlösser) und elektrische Türöffner sind zwei elektronische Schließmechanismen, die häufig in Zugangskontrollsystemen verwendet werden. Hier sind einige der wichtigsten Unterschiede:

Was ist der Hauptunterschied zwischen einem Magnetschloss und einem elektrischen Türöffner?

  • Wie sie funktionieren
    • Mag-Schlösser Funktionieren Sie, indem Sie ein Magnetfeld erzeugen, das die Tür sichert. Wenn das Schloss mit Strom versorgt wird, zieht es eine Metallplatte an der Tür an und hält diese verschlossen. Wenn der Strom zum Entriegeln unterbrochen wird, wird das Magnetfeld unterbrochen. Öffnen des Maglocks.
    • Elektroschüsse in Verbindung mit einem mechanischen Schloss arbeiten. Ein elektrischer Türöffner ersetzt die feste Türöffnerblende eines Schlosses oder Riegel. Wenn der Türöffner mit Strom versorgt wird, gibt er die Falle oder den Riegel frei, sodass die Tür aufschwingen kann.
  • Stärke
    • Magnetschlösser sind in der Regel sehr stark und können eine Tür oft gegen eine Kraft von mehreren Tausend Pfund geschlossen halten.
    • Elektrische Türöffner können ebenfalls ziemlich stark sein, ihre Stärke ist jedoch im Allgemeinen geringer als die von Magnetschlössern.
  • Anwendung:
    • Magnetschlösser werden häufig an Notausgangstüren verwendet, da sie so konfiguriert werden können, dass sie sich bei einem Brand oder einem anderen Notfall automatisch öffnen.
    • Elektrische Türöffner werden häufig an Türen eingesetzt, bei denen die Sicherheit wichtig ist, bei denen es aber auch erforderlich ist, die Tür von innen ohne Schlüssel manuell zu entriegeln.
  • Installation
    • Mag-Schlösser werden in der Regel oberflächenmontiert am Türrahmen und an der Tür montiert, wodurch sie zwar sichtbarer wirken, aber einfacher zu installieren sind.
    • Elektrische Türöffner werden in den Türrahmen eingebaut und funktionieren mit den vorhandenen Türbeschlägen, was sie diskreter macht, aber möglicherweise eine komplexere Installation erfordert.
  • Verhalten bei Stromausfall
    • Mag Locks sind „ausfallsicher“, was bedeutet, dass sie bei Stromausfall automatisch entriegelt werden. Dies kann bei einem Stromausfall ein potenzielles Sicherheitsrisiko darstellen, ist aber auch in Notfällen ein Sicherheitsmerkmal.
    • Elektrische Schläge können beides sein „ausfallsicher“ oder „ausfallsicher“..“ In einer ausfallsicheren Konfiguration bleibt die Tür bei Stromausfall verriegelt und sorgt so für die Sicherheit des Bereichs. In einer ausfallsicheren Konfiguration, wie einem Magnetschloss, würde sich die Tür bei einem Stromausfall entriegeln.
  • Kosten und Wartung
    • Magnetschlösser: Da es keine beweglichen Teile gibt, erfordern Magnetschlösser weniger Wartung als elektrische Türöffner. Dies kann potenziell die langfristigen Kosten senken. Allerdings können die Anschaffungskosten für ein Magnetschloss je nach Modell und Haltekraft höher sein.
    • Elektrische Türöffner: Aufgrund ihrer mechanischen Komponenten können diese Geräte höhere Wartungskosten verursachen. Ihre Anschaffungskosten variieren stark je nach Modell und Ausstattung.

Mag-Schloss vs. Elektro-Türöffner: Vor- und Nachteile

Mag Lock vs. Electric Strike: Hauptunterschied und Auswahl 2

Magnetschlösser (Mag Locks)

Vorteile:

  • Hohe Sicherheit: Kann eine Tür gegen Tausende von Pfund Kraft geschlossen halten. Elektroschlösser bieten aufgrund ihrer hohen Haltekraft oft ein höheres Maß an Sicherheit als Elektrotüröffner.
  • Einfach zu benutzen: Keine beweglichen Teile, wodurch das Risiko eines mechanischen Ausfalls verringert wird.
  • Ausfallsicher: Wird bei Stromausfall entriegelt, was in Notfällen eine Sicherheitsfunktion sein kann.
  • Kompatibilität: Funktioniert gut mit einer Vielzahl von Türtypen und -materialien.
  • Erleichterte Installation: Elektromagnetische Schlösser können einfacher zu installieren sein als elektrische Türöffner, da sie normalerweise keine Modifikation der Tür oder des Rahmens erfordern.

Nachteile:

  • Machtabhängigkeit: Elektromagnetische Schlösser benötigen eine konstante Stromversorgung, um verschlossen zu bleiben. Der Das Magnetschloss funktioniert möglicherweise nicht auch bei einem Stromausfall, es sei denn, es ist ein Notstromsystem vorhanden.
  • Ausfallsicher: Dies kann zwar ein Sicherheitsvorteil sein, ist aber auch ein Nachteil für die Sicherheit bei Stromausfällen, sofern diese nicht durch ein Stromversorgungssystem unterstützt werden.
  • Sichtweite: In der Regel werden sie auf der Oberfläche montiert, wodurch sie besser auffallen als elektrische Türöffner.
  • Keine manuelle Übersteuerung: Es lässt sich nicht manuell von außen mit einem Schlüssel entriegeln, was problematisch sein kann, wenn der Strom ausfällt und das Backup-System ausfällt.
  • Überlegungen zum Ausgang: Elektroschlösser ermöglichen oft keinen freien Ausgang, es sei denn, sie sind mit einem REX-Gerät (Request-to-Exit) gekoppelt, das möglicherweise nicht für alle Situationen geeignet ist und die Komplexität des Systems erhöhen kann.

Elektroschüsse

Vorteile:

  • Vielseitigkeit: Abhängig von den Anforderungen der Anwendung kann dies entweder als ausfallsicher oder als ausfallsicher konfiguriert werden.
  • Kompatibilität: Elektrische Türöffner können mit verschiedenen mechanischen Schlössern verwendet werden und sind daher vielseitig für verschiedene Türen und Rahmen geeignet.
  • Manuelle Übersteuerung: Kann von außen mit einem Schlüssel manuell entriegelt werden und bietet so zusätzliche Sicherheit und Komfort.
  • Diskret: Diskreter als Magnetschlösser, da sie im Türrahmen installiert werden.
  • Freier Ausgang: Sie ermöglichen häufig einen freien Austritt, d. h. Personen im Gebäudeinneren können das Gebäude auch dann ungehindert verlassen, wenn die Tür draußen verschlossen ist.

Nachteile:

  • Installation: Der Einbau kann komplexer sein, da eine Änderung des Türrahmens erforderlich ist.
  • Mechanische Teile: Bewegliche Teile können verschleißen und müssen gewartet oder ausgetauscht werden.
  • Stärke: Im Allgemeinen hinsichtlich der Haltekraft nicht so stark wie Magnetschlösser.
  • Sicherheit: Elektrische Türöffner bieten zwar ein hohes Maß an Sicherheit, bieten jedoch möglicherweise nicht so viel Haltekraft wie elektromagnetische Schlösser.

Mag-Schloss vs. Elektro-Türöffner: Installation

Mag Lock vs. Electric Strike: Hauptunterschied und Auswahl 3

Installation von Magnetschlössern (Mag Locks).

  • Bei der Installation eines elektromagnetischen Schlosses werden in der Regel der Elektromagnet am Türrahmen oder am Türrahmen und die entsprechende Ankerplatte an der Tür montiert. Der Magnet und die Ankerplatte müssen ausgerichtet sein, um sicherzustellen, dass die Tür ordnungsgemäß verriegelt wird.
  • Wie elektrische Türöffner erfordern auch elektromagnetische Schlösser eine Verkabelung zur Stromversorgung und zu etwaigen Zugangskontroll- oder Sicherheitssystemen. Da sie eine konstante Stromversorgung benötigen, um gesperrt zu bleiben, ist möglicherweise auch ein Notstromsystem erforderlich.

Installation elektrischer Türöffner

  • Der Einbau eines elektrischen Türöffners erfordert häufig eine Änderung des Türrahmens. Das vorhandene Schließblech für das mechanische Schloss wird entfernt und ein Loch in den Rahmen geschnitten, um den elektrischen Türöffner aufzunehmen. Der elektrische Türöffner muss korrekt auf den Riegel des Schlosses ausgerichtet sein, damit er richtig ein- und ausrastet.
  • Darüber hinaus muss eine Verkabelung vom elektrischen Türöffner zur Stromversorgung und zum verwendeten Zugangskontroll- oder Sicherheitssystem verlegt werden. Dies kann manchmal komplex sein, insbesondere wenn die Verkabelung aus Sicherheits- oder ästhetischen Gründen verborgen bleiben muss.

Mag-Schloss vs. Elektro-Türöffner: Anwendung

Magnetschlösser (Mag-Schlösser) und elektrische Türöffner werden in verschiedenen Anwendungen eingesetzt, jede mit Vorteilen, die sie für bestimmte Anwendungen besser geeignet machen.

Anwendungen für Magnetschlösser (Mag Locks).

Mag Lock vs. Electric Strike: Hauptunterschied und Auswahl 4

Magnetschlösser werden häufig in Hochsicherheitssituationen eingesetzt, die eine hohe Haltekraft erfordern. Sie ermöglichen häufig keinen freien Ausgang, es sei denn, sie sind mit einem REX-Gerät (Request-to-Exit) gekoppelt.

Mag-Schlösser werden häufig in den folgenden Situationen verwendet:

  • Hoteltreppenhäuser: Magnetschlösser werden üblicherweise für Brandschutztüren in Hoteltreppenhäusern verwendet, um die Sicherheit zu gewährleisten Sicherheit des Hotels Unter normalen Umständen und in Notfällen wie einem Brand entriegelt die automatische Abschaltung die Brandschutztüren, um die sichere Flucht des Hotelpersonals zu gewährleisten. Gleichzeitig kann das Magnetschloss auch im Hotel verwendet werden Hotel Türschlosssystem, und mit der Hotelzimmerkarte kann die Brandschutztür des Hoteltreppenhauses geöffnet werden.
  • Hochsicherheitsbereiche: Aufgrund ihrer hohen Haltekraft werden Magnetschlösser häufig in Hochsicherheitsbereichen wie Rechenzentren, Forschungslaboren oder überall dort eingesetzt, wo ein hohes Maß an Sicherheit erforderlich ist.
  • Notausgänge: Da Magnetschlösser ausfallsicher sind (sie werden bei Stromausfall entriegelt), werden sie häufig an Notausgangstüren verwendet, um sicherzustellen, dass Personen das Gebäude im Falle eines Stromausfalls oder eines Brandes sicher verlassen können.
  • Große Gewerbegebäude: Mag-Schlösser können auch in großen Gewerbegebäuden eingesetzt werden, in denen der Zugang zu verschiedenen Gebäudeteilen kontrolliert werden muss.
  • Hotel

Anwendungen für elektrische Türöffner

Mag Lock vs. Electric Strike: Hauptunterschied und Auswahl 5

Elektrische Türöffner werden typischerweise in gewerblichen Umgebungen eingesetzt, in denen der Zugang von beiden Seiten einer Tür kontrolliert werden muss, beispielsweise in Büros oder Einzelhandelsräumen. Sie ermöglichen einen freien Austritt, d. h. Personen innerhalb des Gebäudes können das Gebäude auch dann ungehindert verlassen, wenn die Tür von außen verschlossen ist. Sie werden häufig verwendet in:

  1. Handelsbüros: Elektrische Türöffner werden häufig in Bürogebäuden eingesetzt, um den Zugang zu bestimmten Bereichen, beispielsweise Personalbereichen, zu kontrollieren.
  2. Einzelhandelsgeschäfte: Elektrische Türöffner können dabei helfen, den Zugang zu Lagerräumen oder Backoffices im Einzelhandel zu kontrollieren.
  3. Gebäude mit mehreren Mietern: Elektrische Türöffner werden häufig an den Haupteingangstüren von Wohn- oder Eigentumswohnungen eingesetzt, sodass Bewohner die Tür aus der Ferne für Besucher öffnen können.
  4. Schulen und Universitäten: Elektrische Türöffner können den Zugang zu Klassenzimmern, Laboren oder anderen eingeschränkten Bereichen kontrollieren.

In beiden Fällen können diese Schließsysteme in umfassendere Zutrittskontrollsysteme integriert werden. Das Sicherheitspersonal kann sie mit verschiedenen Methoden bedienen, beispielsweise mit Schlüsselkarten, Tastaturen, biometrischen Lesegeräten oder Fernbedienung.

Mag-Schloss vs. Elektro-Türöffner: Sicherheitshebel

Sowohl Magnetschlösser (Mag Locks) als auch elektrische Türöffner bieten erhebliche Sicherheitsvorteile, es sind jedoch einige Unterschiede zu beachten:

Mag-Schloss vs. Elektro-Türöffner Sicherheitshebel

Magnetschlösser (Mag Locks)

  • Mag-Schlösser können aufgrund ihrer hohen Haltekraft, die Tausenden von Pfund Kraft standhalten kann, ein hohes Maß an Sicherheit bieten. Dies macht es sehr schwierig, sie zu überwinden, ohne die Kraft des Schlosses zu unterbrechen oder die Tür oder den Rahmen zu beschädigen.

Elektroschüsse

  • Elektrische Türöffner bieten zudem ein hohes Maß an Sicherheit. Sie sind so konzipiert, dass sie mit dem vorhandenen Schloss einer Tür funktionieren, sodass die Sicherheitsstufe durch die Art des verwendeten mechanischen Schlosses beeinflusst werden kann.
  • Ein Vorteil von Elektro-Türöffnern besteht darin, dass sie entweder als Notstrom-Türöffner oder als Notstrom-Türöffner konfiguriert werden können. In einer ausfallsicheren Konfiguration bleibt die Tür auch bei einem Stromausfall von außen verriegelt, was im Vergleich zu einem Magnetschloss ein zusätzliches Maß an Sicherheit bieten kann.

Mag-Schloss vs. Elektro-Türöffner: Kosten

Kosten für Magnetschloss vs. Elektroöffner

  • Magnetschlösser (Mag Locks)Kosten: Ein eigenständiges Magnetschloss kann zwischen 100 und 500 US-Dollar oder mehr kosten, abhängig von der Haltekraft des Schlosses und seiner Gesamtqualität. Bedenken Sie jedoch, dass ein Magnetschloss in der Regel Teil eines größeren Zugangskontrollsystems sein muss, sodass die Gesamtkosten erheblich höher sein können, wenn Sie die Kosten für Elemente wie Tastaturen, Kartenleser, Netzteile und Notstromsysteme berücksichtigen sowie fachgerechte Montage.
  • Kosten für elektrische Schläge: Auch der Preis für elektrische Türöffner kann stark schwanken, von etwa 100 bis 300 US-Dollar oder mehr, je nach Qualität und Ausstattung des Türöffners.

Mag-Schloss vs. Elektro-Türöffner: Leistungsbedarf

Sowohl Magnetschlösser (Mag Locks) als auch elektrische Türöffner benötigen Strom. Der spezifische Leistungsbedarf kann jedoch je nach Modell und Herstellerangaben variieren.

Mag-Schloss vs. Elektro-Schließer. Leistungsbedarf

Magnetschlösser (Mag Locks)

  • Magnetschlösser benötigen Strom, um verschlossen zu bleiben. Daher ist eine zuverlässige Stromquelle wichtig. Ein Notstromsystem stellt häufig sicher, dass das Schloss auch bei einem Stromausfall funktionsfähig bleibt.

Elektroschüsse

  • Im Fail-Safe-Modus benötigen elektrische Türöffner zum Entriegeln Strom, während im Fail-Safe-Modus zum Verriegeln Strom erforderlich ist. Die Stromaufnahme kann je nach Modell des Elektro-Türöffners variieren.

Wie bei jedem elektronischen Gerät ist es wichtig, die Angaben des Herstellers zum Strombedarf zu befolgen, um sicherzustellen, dass das Schloss effektiv und sicher funktioniert. Eine unsachgemäße Stromversorgung kann zu Fehlfunktionen oder Schäden am Schloss führen.

Elektrischer Türöffner vs. Elektroschloss: Anforderungen an Brandschutztüren

Elektrischer Türöffner vs. Elektroschloss – Anforderungen an Brandschutztüren

Beim Umgang mit Brandschutztüren ist es wichtig, die Integrität der Brandschutzklasse aufrechtzuerhalten, die die Ausbreitung von Feuer und Rauch verhindern soll. Daher muss jede an einer Brandschutztür installierte Schließvorrichtung auch den Brandschutznormen und -vorschriften entsprechen.

Elektrische Türöffner an Brandschutztüren:

  • Elektrische Türöffner können an Brandschutztüren verwendet werden, wenn das jeweilige Produkt über eine Brandschutzklasse verfügt. Der feuerfeste Elektro-Türöffner ist so konzipiert, dass er ausfallsicher ist, d. h. die Tür bleibt auch bei Stromausfall verriegelt. Dies ist im Brandfall wichtig, da es dazu beiträgt, die Unversehrtheit der Brandschutztür aufrechtzuerhalten. Im Brandfall muss die Tür geschlossen bleiben, um die Ausbreitung von Feuer und Rauch zu verhindern.

Elektrische Schlösser (elektromagnetische Schlösser) an Brandschutztüren:

  • Elektromagnetische Schlösser können auch an Brandschutztüren verwendet werden, sie sind jedoch von Natur aus ausfallsicher, d. h. sie entriegeln sich, wenn die Stromversorgung unterbrochen wird. Um den Brandschutzbestimmungen zu entsprechen, werden sie in der Regel mit einer Brandmeldeschnittstelle ausgestattet, die im Brandfall automatisch die Stromversorgung des Schlosses unterbricht, so dass die Tür geschlossen werden kann und die Ausbreitung von Feuer und Rauch verhindert wird.

Wie kann man zwischen Magnetschloss und elektrischem Türöffner wählen?

So wählen Sie zwischen Magnetschloss und elektrischem Türöffner

Die Wahl zwischen einem Magnetschloss (Mag-Schloss) und einem elektrischen Türöffner hängt von verschiedenen Faktoren ab, die jeweils die beste Wahl für Ihre Situation beeinflussen. Hier sind einige wichtige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten:

  1. Sicherheitsstufe: Wenn Sie ein hohes Maß an Sicherheit mit einer starken Haltekraft benötigen, könnte ein Magnetschloss, das Tausenden von Pfund Kraft widerstehen kann, die bessere Option sein.
  2. Brandschutzanforderungen: Wenn die Tür feuerbeständig ist, benötigen Sie eine Schließvorrichtung, die die Integrität der Brandschutzklasse aufrechterhält. Ein feuerfester und ausfallsicherer Elektro-Türöffner kann eine gute Option sein. Wenn Sie über ein elektromagnetisches Schloss nachdenken, müssen Sie sicherstellen, dass es über eine Brandmeldeschnittstelle verfügt, die die Tür im Brandfall automatisch entriegelt.
  3. Anforderungen an die Zugangskontrolle: Wenn Sie das Schloss in ein umfassenderes Zugangskontrollsystem integrieren müssen oder eine Fernsteuerung des Schlosses benötigen, können sowohl elektrische Türöffner als auch elektromagnetische Schlösser eine gute Option sein.
  4. Ausgangsanforderungen: Wenn Sie einen freien Austritt benötigen (die Möglichkeit, die Tür zu verlassen, ohne die Tür aufschließen zu müssen), kann ein elektrischer Türöffner oft eine gute Option sein, da er die normale Betätigung des mechanischen Schlosses von innen ermöglicht. Wenn Sie ein elektromagnetisches Schloss in Betracht ziehen, müssen Sie sicherstellen, dass es mit einem REX-Gerät (Request-to-Exit) verwendet wird, das einen freien Ausgang ermöglicht.
  5. Überlegungen zur Installation: Wenn Änderungen an der Tür oder dem Rahmen ein Problem darstellen, ist die Installation eines elektromagnetischen Schlosses möglicherweise einfacher, da normalerweise weniger Änderungen erforderlich sind als bei einem elektrischen Türöffner.
  6. Kosten: Berücksichtigen Sie sowohl die Vorabkosten des Schlosses und die Installationskosten als auch die laufenden Kosten für Betrieb, Wartung und mögliche Upgrades. Bedenken Sie, dass die günstigste Option möglicherweise nicht das erforderliche Maß an Sicherheit bietet.
  7. Art der Tür: Elektrische Türöffner werden häufig an Türen eingesetzt, die noch ein mechanisches Schloss benötigen, beispielsweise Türen, die von außen mit einem Schlüssel geöffnet werden müssen. Andererseits werden Mag-Schlösser häufig an Türen ohne mechanisches Schloss verwendet, beispielsweise an Innentüren in Gewerbegebäuden.
  8. Stromversorgung und Ausfallsicherheit bzw. Ausfallsicherheitsbedarf: Soll die Tür auch bei Stromausfall verriegelt bleiben (durchfallsicher), ist ein elektrischer Türöffner unter Umständen die bessere Wahl. Ein Magnetschloss könnte besser sein, wenn die Tür bei einem Stromausfall (ausfallsicher) entriegelt werden muss, beispielsweise bei einem Notausgang.
  9. Bauvorschriften und -vorschriften: Einige örtliche Bauvorschriften und -vorschriften legen fest, welche Arten von Schlössern an bestimmten Türen verwendet werden dürfen. Informieren Sie sich immer über die örtlichen Vorschriften, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Magnetschlösser und elektrische Türöffner in modernen Zugangskontrollsystemen eine wichtige Rolle spielen und jeweils einzigartige Vorteile bieten. Mit ihrer hohen Haltekraft bieten Mag-Schlösser erhebliche Sicherheit und eignen sich ideal für Bereiche mit hohem Verkehrsaufkommen und hoher Sicherheit.

Andererseits bieten elektrische Türöffner Flexibilität mit den Modi Fail-Safe und Fail-Secure. Sie lassen sich gut in herkömmliche Schließmechanismen integrieren und eignen sich daher für verschiedene Anwendungen.

Teile diesen Artikel:

Über den Autor

  • Vinzenz Zhu

    Vincent Zhu verfügt über 10 Jahre Erfahrung mit Smart-Lock-Systemen und ist darauf spezialisiert, Hoteltürschlosssysteme und Lösungen für Haustürschlosssysteme von Design, Konfiguration, Installation und Fehlerbehebung anzubieten. Egal, ob Sie ein schlüsselloses RFID-Türschloss für Ihr Hotel oder ein schlüsselloses Tastatur-Türschloss für Ihre Haustür installieren möchten oder andere Fragen und Anfragen zur Fehlerbehebung zu intelligenten Türschlössern haben, zögern Sie nicht, mich jederzeit zu kontaktieren.

Andere empfohlene Artikel