Energiesparschlüssel-Netzschalter für Hotelzimmer SL-ES001 (5)

Warum brauchen Sie Schlüsselkartenschalter?

Der Energiesparschalter des Schlüsselkartenhotels ist für das elektronische Hoteltürschlosssystem unerlässlich. Seine Hauptfunktion besteht darin, dass Hotelgäste beim Betreten des Hotelzimmers die Zimmerkarte in den Netzschalter stecken können, nachdem sie die Zimmerkarte an der Rezeption erhalten haben. Anschließend können sie die elektrischen Geräte im Raum nutzen.

Aus Sicherheitsgründen muss die Zimmerkarte auch dann vom Energiesparschalter entfernt werden, wenn alle Stromversorgungen im Zimmer ausgeschaltet sind.

Der Hotel-Energiesparschalter kann alle Elektrogeräte im Hotelzimmer absichern und Strom für das Hotel sparen.

Häufig gestellte Fragen

  • Ein 13.56 MHz Mifare-Karten-Netzschalter ist in der Regel $ 15- $ 35 pro Einheit.
  • Der Preis für einen 125-kHz-ID-Kartenschalter beträgt im Allgemeinen $ 10- $ 25 pro Einheit.
  • Der Preis für einen Standard-Hotelkartenschalter beträgt in der Regel $ 5- $ 15 pro Einheit.

ShineACS Locks bietet 13.56-MHz-Mifare-Karten-Netzschalter, 125-kHz-ID-Karten-Netzschalter und normale Hotelkarten-Schalter.

  • Der 13.56-MHz-Schlüsselkartenschalter kann nur in Hotelzimmern verwendet werden, die das Mifare-Karten-Hotelschlosssystem verwenden und nur die Mifare-Zimmerkarte lesen können.
  • Der Netzschalter für die 12-kHz-Schlüsselkarte kann nur in Hotelzimmern verwendet werden, die Temic- oder ID-Karten-Hotelschlosssysteme verwenden, und kann nur 125-kHz-Zimmerkarten lesen.
  • Der normale Hotelkartenschalter kann jede eingesteckte Karte zum Strombezug nutzen und ist ohne Kompatibilität mit der Zimmerkarte nutzbar.

Wenn das Hotel 100 Zimmer hat, kostet jede Stromeinheit 0.1 US-Dollar und jedes Zimmer muss nur 1 Stunde Strom pro Tag sparen. Nach der Einführung des Select-Keycard-Lichtschalters spart das Hotel jährlich Stromkosten: 1.3 Kilowatt × 100 Zimmer × 1 Stunde/Tag × 365 Tage × 0.1 US-Dollar / pro Kilowattstunde = 4745 US-Dollar.

Kontakt

KONTAKTIEREN SIE UNSER TEAM
*Bitte hinterlassen Sie eine gültige E-Mail-Adresse
* Nur brauchen, wenn wir Sie nicht per E-Mail erreichen können
*Wenn Sie haben

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Unsere Support-Teams stehen zur Verfügung, um bei Produktanforderungen zu helfen und alle Fragen zu beantworten oder wenn Sie kundenspezifische Anforderungen haben. Bitte rufen Sie uns unter 86-769-82198515 an, um Ihr Projekt zu besprechen.

Versuchen wir, mehr über den Netzschalter für Hotelschlüsselkarten zu erfahren!

Hier ist ein vollständiger Leitartikel, der Ihnen hilft, den Energiesparschalter des Schlüsselkartenhotels klar kennenzulernen. Am Ende dieses Leitfadens erfahren Sie, wie Sie den richtigen Energiesparschalter für Hotels auswählen, um mehr Strom zu sparen.

Was ist ein Energiesparschalter für Hotels?

Der Energiesparschalter des Smart-Key-Card-Hotels verwendet eine Hochfrequenzkarte (13.56 Mkz, Mifare-Karte) oder eine Niederfrequenzkarte (Temin-Karte – E5557, E5567, EM-Karte usw.), um Strom zu übernehmen.

Erst wenn die Hotelgäste die entsprechende Hotelschlüsselkarte in den Energiesparschalter der Schlüsselkarte stecken, wird das Hotelzimmer mit Strom versorgt und so effektiv Energieeinsparungen im Hotel erzielt?

Was ist der Key Card Hotel Energiesparschalter? Und wie spart es Strom für Hotels? 2

Der Keycard-Hotel-Energiesparschalter wird an der Seitenwand der Türöffnung im Gästezimmer installiert.

Wenn der Gast eincheckt, steckt der Gast die Zimmerkarte (Türöffnungskarte) in den Hotelkartenschalter, und die gesamte Stromversorgung im Zimmer wird eingeschaltet. Entfernen Sie die Zimmerkarte; Die Stromversorgung wird nach 8-15 Sekunden ausgeschaltet.

Um in Hotels Energieeffizienz zu erreichen, werden mehr dedizierte RFID-Karten verwendet, um Strom vom Energiesparschalter des Hotels zu beziehen.

Nur durch Einführen der dedizierten Karte, die zur Hotelzimmertür passt, um Strom zu beziehen, kann dieselbe Karte zum Öffnen der Tür und zum Strombezug verwendet werden.

Energiesparende Hotelschalter mit Kartenschlüssel werden zunehmend in Hotelschließsystemen verwendet und sind mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil von All-in-One-Karten-Hotelschließsystemen.

Warum brauchen Sie energiesparende Hotelschalter?

Der Energiesparschalter Power Hotel ist ein Produkt, das speziell für verschiedene Hotels, Motels, Apartments und Bürogebäude entwickelt wurde.

Es wird hauptsächlich verwendet, um das Problem der Unterbrechung der Stromversorgung zu lösen, wenn sich niemand im Hotelzimmer aufhält, um elektrische Sicherheit und Energieeinsparung zu erreichen.

Wenn ein Hotelgast das Zimmer betritt, stecken Sie die Hotelzimmerkarte in den Energiesparschalter des Schlüsselkartenhotels, um die Beleuchtung, den Fernseher, die Klimaanlage und andere Geräte des Zimmers zu nutzen.

Wenn der Gast das Zimmer verlässt, entnehmen Sie die Hotelzimmerkarte (der Gast muss sich beim Verlassen des Zimmers aus dem Zimmer ziehen, da das Gästezimmer eine Türkarte zum Öffnen benötigt, wenn Sie in das Gästezimmer zurückkehren).

Die gesamte Stromversorgung des Raums wird innerhalb von 15 Sekunden automatisch ausgeschaltet, wodurch Strom gespart und das Gästezimmer sicherer wird. Wenn Sie das Gerät wieder einschalten möchten, legen Sie die Raumkarte erneut ein.

Mehr Energieeinsparung für Hotels

Wenn das Hotel Schlüsselkarten-Netzschalter verwendet, wie sieht es mit der Energieeffizienz in Hotels aus?

Entsprechend der elektrischen Konfiguration des verfügbaren Standard-Gästezimmers beträgt die Leistung jedes Elektrogeräts im Raum ungefähr:

  • Linke und rechte Nachttischlampe: 25 ~ 40W * 2
  • Spiegelfrontlicht: 20W
  • Stehlampe: 25 ~ 40W
  • Fernseher: 120W
  • Tischlampe: 25 ~ 40W
  • Galerielicht: 25W
  • Split-Klimaanlage: 1000W
  • Die Gesamtleistung beträgt ca. 1300W=1.3KW.

Laut dieser Stromberechnung kostet das Hotel bei 100 Zimmern pro Stromeinheit 0.1 US-Dollar und jedes Zimmer muss nur 1 Stunde Strom pro Tag sparen.

Nach der Einführung des Select-Keycard-Lichtschalters spart das Hotel jährlich Stromkosten: 1.3 Kilowatt × 100 Zimmer × 1 Stunde/Tag × 365 Tage × 0.1 US-Dollar / pro Kilowattstunde = 4745 US-Dollar.

Hotel Energiesparschalter

ShineACS Mifare Key Card Hotel Energiesparschalter

Wenn Ihr Hotel also keinen Netzschalter mit Schlüsselkarte verwendet, ziehen Sie bitte die Aufrüstung Ihres Hotelschließsystems in Betracht und fügen Sie einen Netzschalter hinzu, der damit zusammenarbeitet, um mehr Strom zu sparen.

Der Energiesparschalter des Hotels kann Stromsicherheit ins Hotel bringen.

Wenn Gäste das Haus verlassen, ohne die elektrischen Geräte des Hotels abzuschalten, und das Hotelpersonal dies nicht bemerkt hat, führt dies dazu, dass ihre elektrischen Geräte lange funktionieren.

Bei längerem Betrieb von Elektrogeräten kann im Telefon selbst Hitze entstehen, die zum Durchbrennen und sogar zum Brand führen kann.

Die energiesparenden Lösungen des Hotels können nicht nur direkte wirtschaftliche Vorteile für das Hotel bringen (Einsparung erheblicher Mengen an Stromrechnungen), die Lebensdauer der elektrischen Geräte im Zimmer verlängern, den Sicherheitsfaktor des Zimmerstroms verbessern,

sondern auch die erheblichen Energieeinsparungen des Hotels mit den geringsten Investitionskosten erzielen und den „Energiespareffekt“ der Emissionsreduzierung vervollständigen.

Welche Arten von Hotel-Energiesparschaltern gibt es?

Entsprechend den verschiedenen Kartentypen, die in Hoteltürschlössern verwendet werden, ist der Netzschalter in den mechanischen Energiesparschalter für Hotels, den Energiesparschalter für 13.56 MHz Mifare, den Magnetkartenschalter für Hotels und den Hotelschlüsselschalter für 125 kHz unterteilt.

1) Mechanischer Hotel-Energiesparschalter:

Was ist der Key Card Hotel Energiesparschalter? Und wie spart es Strom für Hotels? 3

Der frühe stromsparende Lichtschalter war ein mechanischer Wippschalter. Durch das Einstecken der Schlüsselplatte wurden die beiden Kontakte der Stromversorgung eingeschaltet. Daher wird die Verbindung getrennt, wenn der Gast das Zimmer verlässt, und die Stromversorgung wird unterbrochen, wenn das Schlüsselschild entfernt wird.

Hotelgäste, die mit diesem Prinzip vertraut sind, verwenden manchmal Kämme und andere komplexe Teile wie Schlüsselplatten, um Schalter einzufügen, die auch Strom erzeugen können. Daher können Stromsicherheit und Energieeinsparung nicht grundsätzlich gelöst werden. Es wurde fast beseitigt.

2) 13.56 MHz Mifare-Energiesparschalter:

Mifare Energiespar-Schlüsselkartenschalter eignen sich hauptsächlich für 13.56 MHz Hochfrequenz-RFID-Karten wie MIFARE S70, S50, inländische Fudan-Karten usw.

Stellen Sie fest, ob die ID dieses Kartentyps dem Standard zum Ein- und Ausschalten der Stromversorgung entspricht. Derzeit werden hauptsächlich Mifare-Hotel-Energiesparschalter auf dem Markt eingesetzt.

3) 125-kHz-Hotelschlüsselkartenschalter:

Es eignet sich für berührungslose 125-kHz-Proximity-Karten wie EM TEMIC 5557. 5567, TI und andere Proximity-Karten. Es erkennt hauptsächlich die Frequenz der Karte und ob sie 125 kHz entspricht, um den Strom ein- und auszugeben. Der aktuelle Marktanteil ist relativ groß.

Die oben genannten drei Typen sind die gebräuchlicheren Schlüsselkarten-Netzschalter. Außerdem gibt es identifizierende Raumnummern und identifizierende Zeittypen. 

4) Erkennen des Hotel-Energiesparschalters für Zimmernummern: Dies ist eine der einzigartigen Steuerungen für herausragende Karten. Es liest die Raumadressdaten in der Türfreikarte und vergleicht, ob die Raumkarte den Strom ein- und ausschaltet.

Aber nur eine kleine Anzahl von Hotels nutzt es. 

5) Erkennen des Zeitschalters: Er ist auch einer der einzigartigen Schlüsselkartenschalter für das Hotel. Es gibt das Ein- und Ausschalten aus, indem es die Raumadresse und die Zeitdaten in der Türöffnungskarte liest, um zu vergleichen, ob es sich um eine Karte innerhalb der korrekten Zeit des Raums handelt. Einige Hotels nutzen es. 

Wie installiere ich einen Hotelschlüsselkartenschalter?

ShineACS-Schlösser bieten detaillierte Installationsanweisungen und Verdrahtungsrichtlinien, um Ihnen bei der korrekten und sicheren Installation der Hotelschlüsselkartenschalter zu helfen. sehen Sie sich bitte das folgende Video an:

Bitte beachte:

1. Bitte achten Sie darauf, dass der Draht während der Installation nicht in das Relais auf der Rückseite des Schalters gequetscht wird. Andernfalls wird der Schlüsselkartenschalter des Hotelzimmers nicht ausgeschaltet.

2. Bitte installieren Sie unbedingt den Schlüsselkartenschalter für das Hotel bei Stromausfall

3. Wenn der Hotelschlüsselkartenschalter nicht funktioniert oder keine Karte mit Strom versorgt werden kann, installieren Sie die Verkabelung bitte einmal neu.

4. Das erste Einschalten des Netzschalters der Hotelzimmer-Schlüsselkarte hat eine Standard-Initialisierungsaktion (mit elektrischem Ausgang). Öffnen Sie nach der Installation die Karte aus dem Streifen, um zu verhindern, dass Staub durch die Stromversorgung in den Kartensockel fällt.

5, Gesamtleistung des Hotels In einem Einzelzimmer mit mehr als 6000 W wird der separate Kauf eines Wechselstromschützes empfohlen, um ein Durchbrennen des Schlüsselschalters der energiesparenden Hotelkarte zu vermeiden.

Schaltplan für Hotelschlüsselkartenschalter 

Was ist der Key Card Hotel Energiesparschalter? Und wie spart es Strom für Hotels? 4 Was ist der Key Card Hotel Energiesparschalter? Und wie spart es Strom für Hotels? 5

So hacken Sie den Netzschalter einer Hotelschlüsselkarte?

Abhängig vom Netzschalter der Hotelschlüsselkarte, den Sie für Ihr Hotelzimmer verwenden, ist es einfach, den Netzschalter zu hacken und die Einschränkungen für Hotelzimmerkarten zu ersetzen.

Wenn Ihr Hotelzimmer beispielsweise optogekoppelte Hotelschlüsselkartenschalter verwendet, stecken Sie eine beliebige geeignete Karte ein, die das Zimmer mit Strom versorgen kann.

Wenn Sie einen Mifare-Hotelkartenschalter verwenden, kann durch Einstecken der entsprechenden Mifare-Karte auch das Zimmer mit Strom versorgt werden. Beispielsweise sind die Personalausweise und Bankkarten einiger Länder auch Mifare-Karten.

Wenn Sie also vermeiden möchten, den Netzschalter der Schlüsselkarte zu hacken und so viel Strom wie möglich zu verschwenden, wird empfohlen, einen Eins-zu-eins-Netzschalter zu verwenden, der die Zimmernummer identifiziert; die Zimmertür kann nur den Netzschalter dieses Zimmers benutzen.

Preis für Hotelkarten-Schlüsselschalter 

Der Preis für einen Hotelschlüsselkarten-Netzschalter ist wie folgt:

  • Ein 13.56 Mhz Mifare RFID-Schlüsselkarten-Netzschalter kostet $ 15- $ 35 pro Einheit.
  • Ein 125-kHz-ID-RFID-Schlüsselkarten-Netzschalter kostet $ 10- $ 25 pro Einheit.
  • Ein Standard-Optokoppler Preis für den Wechsel der Hotelschlüsselkarte ist allgemein $ 5- $ 15 pro Einheit.
  • Ein Eins-zu-Eins-Hotelschlüssel-Netzschalter, der die Zimmernummer identifiziert, ist im Allgemeinen ungefähr $25-$40 pro Einheit.

Weitere Informationen zu den Preisen für Hotelzimmer-Schlüsselkartensysteme finden Sie in diesem Beitrag, Preisanalyse für Hoteltürschlosssysteme.

Die Zusammensetzung des Energiesparschalters des Hotels:

Im Allgemeinen umfasst das energiesparende Schlüsselkartensystem des Hotels drei Teile: Hoch- und Niederspannungsleistungsumwandlung, Identifikationskarte und Ausgang.

Es gibt viele Möglichkeiten der Leistungsumwandlung, wie z.

Zusammensetzung des Hotel-Energiesparschalters

Der Hoch- und Niederspannungsumwandlungsteil wandelt den Wechselstrom durch Gleichrichtung und Untersetzung in eine Gleichstrom-Übergangsspannungsversorgung um.

Die Identifikations- und Ausgabeteile identifizieren den Kartenteil, indem sie erkennen, ob die eingeführte Karte dem voreingestellten Standard entspricht. Der Ausgabeteil erhält das Normsignal des Ausweisteils. Die Wechselstromversorgung ist eingeschaltet (FireWire).

Ergänzung: Der Netzschalter des Hotelzimmers kann 30A, 40A usw. sein. Je nach den unterschiedlichen Lastanforderungen des Hotelzimmers.

Was ist der Unterschied zwischen dem Energiesparschalter des Hotels und dem normalen Schalttafelschalter:

Gemäß dem Prinzip und der Struktur des Hotel-Energiesparschalters wird der Hotelschlüsselschalter mit dem normalen Bedienfeldschalter verglichen:

Ähnlichkeit:

  • Alle verlassen sich auf die Ein-Aus-Schaltung, um den Zweck der Steuerung zu erreichen, und die Stromversorgung erfolgt ausschließlich über Firewire.
  • Die Verdrahtungsmethode ist dieselbe. Der Schalter steuert das Feuer, aber nicht die Null.
  • Hinweis: Gewöhnliche Schalttafelschalter verfügen im Allgemeinen nur über zwei Drähte: stromführender Drahteingang und stromführender Drahtausgang, während energiesparende Karten-Leistungsschalter normalerweise über drei Drähte verfügen: stromführender Drahteingang, stromführender Draht aus und Nullleiter.

Unterschied:

  • Der Aufbau ist anders: Gewöhnliche Schalter werden mechanisch zum Öffnen und Schließen gedrückt. Das automatische Identifikationskartensystem steuert den Leistungskartenschalter des Hotels. Der Fokus liegt auf der Steuerung und verfügt über Relais, Gleichrichtermodule und kleine Transformatoren.
  • Unterschiedliche Anwendungen: Schalter für allgemeine Beleuchtungsfelder existieren in der Regel allein in der Zweigsteuerung von Haushaltsstrom, z. B. zur Steuerung einer einzelnen Leuchte. Der kritische Kartenschalter des Hotels wird normalerweise in der zentralen Straßensteuerung des Hotelzimmers installiert. Es verwaltet alle Elektrogeräte im Hotel, ähnlich einem Luftschalter.
  • Die Funktion ist anders: Gewöhnliche Schalttafelschalter haben nur die Schaltfunktion. Der elektrische Kartenschalter schwächt die Strominformationsidentifikation, die Ausschaltverzögerung und die Steuerfunktion.

Teile diesen Artikel:

Über den Autor

  • Vinzenz Zhu

    Vincent Zhu verfügt über 10 Jahre Erfahrung mit Smart-Lock-Systemen und ist darauf spezialisiert, Hoteltürschlosssysteme und Lösungen für Haustürschlosssysteme von Design, Konfiguration, Installation und Fehlerbehebung anzubieten. Egal, ob Sie ein schlüsselloses RFID-Türschloss für Ihr Hotel oder ein schlüsselloses Tastatur-Türschloss für Ihre Haustür installieren möchten oder andere Fragen und Anfragen zur Fehlerbehebung zu intelligenten Türschlössern haben, zögern Sie nicht, mich jederzeit zu kontaktieren.