Verschiedene Arten der Hotelzugangskontrolle und wie wählt man?

Es gibt viele Arten von Zutrittskontrollsystemen für Hotels auf dem Markt, aber es kann schwierig sein, das richtige für Ihr Unternehmen auszuwählen.

In diesem Artikel erklären wir die verschiedenen Arten von Hotelzutrittskontrollen im Detail. Abschließend sehen wir uns an, wie Sie sich für die richtige Art von Hotelzugangskontrollsystem für Ihre Bedürfnisse entscheiden können.

Zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2024 von Vinzenz Zhu

Was ist die Hotelzugangskontrolle?

Mit einem Zutrittskontrollsystem in einem Hotel können Sie die Bewegungen von Personen in Ihrem Hotel, egal ob Gäste oder Mitarbeiter, sowie die physischen Vermögenswerte auf Ihrem Gelände verwalten und überwachen.

Was ist die Zugangskontrolle des Hotels?

Das System kann so eingerichtet werden, dass nur bestimmte Personen bestimmte Bereiche zu bestimmten Zeiten betreten können, während andere dies nicht können. So können Sie Personen und Eigentum schützen und Diebstahl verhindern.

Ein Zutrittskontrollsystem gibt Ihnen die vollständige Kontrolle darüber, was in Ihrem Hotel passiert.

Das Kontrollsystem des Hotels umfasst die Türschlosssystem, Hotelzimmer, Hotelaufzug und andere öffentliche Bereiche, um die Bewegung von Personen und Fahrzeugen zu kontrollieren, die einen gesicherten Bereich betreten oder verlassen.

Welche Arten von Zugangskontrollsystemen werden in Hotels verwendet?

Die Zugangskontrolle ist für die Datenverwaltung von Hotels von entscheidender Bedeutung, damit Gäste ihren Aufenthalt genießen und gleichzeitig ihre Informationen sicher schützen können. Hier sind einige der häufigsten Arten von Zugangskontrollsystemen, die in Hotels verwendet werden:

Zugangskontrollsystem für Hoteltüren

Das Türschloss-Zugangskontrollsystem ist für die Zugangskontrolle von Hotels von wesentlicher Bedeutung. Es wird hauptsächlich für Hotelzimmer, öffentliche Räume, Feuerräume und andere Bereiche verwendet.

Zugangskontrollsystem für Hoteltüren

Eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Hotelzugangskontrolle zu implementieren, ist das Hinzufügen einer Tastatur oder eines Kartenlesers neben der Tür. Dazu müssen die Gäste einen Passcode eingeben oder eine Zimmerkarte durchziehen, um die Tür zu entriegeln und in ihre Zimmer zu gelangen. Du kannst auch Öffnen Sie das Hotelzimmer mit Ihrem Telefon, wodurch Sie die vollständige Kontrolle darüber haben, wer Ihr Hotelzimmer betritt oder verlässt.

Einige Systeme verwenden biometrische Daten (Fingerabdrücke oder Netzhaut) oder scannen RFID-Karten/Tags, wenn Sie etwas Fortgeschritteneres wünschen. Mit diesen Systemen können Sie nachverfolgen, wer jeden Raum betreten hat, wo er sich vor dem Betreten aufgehalten hat und wie lange er sich dort aufgehalten hat.

Dieses System kontrolliert den Zutritt durch die Hoteltüren, verhindert unbefugten Zutritt und ermöglicht berechtigten Gästen, sich frei im Gebäude zu bewegen. Es ist einfach genug für Gäste, ihren Zimmerschlüssel und Passcode zu verwenden, selbst wenn sie sich nicht daran erinnern können. Das System kann von Mitarbeitern oder einer mit dem Internet verbundenen Maschine bedient werden.

Zugangskontrolle für Hotelaufzüge

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Aufzugskontrollsystem wird häufig in Hotels eingesetzt, um die Sicherheit zu gewährleisten und die unbefugte Nutzung von Aufzügen zu verhindern.

Zugangskontrolle für Hotelaufzüge

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Hotelaufzugssteuerung wird hauptsächlich verwendet, um Hotelgäste mit dem Aufzug zu steuern und die Etage zu betreten, in der sich ihre Gästezimmer befinden.

Es funktioniert häufig mit anderen Systemen, beispielsweise dem Türschlosssystem eines Hotels. Auf diese Weise, Hotelgäste können eine Zimmerkarte nutzen damit der Aufzug die entsprechende Etage erreicht, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Mitarbeiter oder Gäste den Aufzug betreten können. Und gleichzeitig, Öffne die Tür zum Hotelzimmer.

Aufzüge sind der zentrale Durchgang, der alle Hoteletagen verbindet. Daher müssen wir sicherstellen, dass sie nur von den erforderlichen Personen genutzt werden.

Wenn beispielsweise jemand geschäftlich im Hotel übernachtet, ist es nicht erforderlich, alle Stockwerke des Gebäudes zu durchlaufen, da er nicht alle Hoteleinrichtungen nutzen wird. Daher ist es besser, wenn diese Person nur Zugang zu einer Etage hat, in der sich ihr Zimmer befindet.

Mit einem korrekt installierten und programmierten Aufzugszugangskontrollsystem können Sie Ihr Ziel ohne Zweifel und Sicherheitsverspannungen schnell erreichen.

Zugangskontrollsystem für Hotelzimmer

Stromzugangskontrollsystem für Hotelzimmer

Die Zugangskontrolle für Hotelzimmer verwendet hauptsächlich a Schlüsselkarten-Netzschalter zur Steuerung der Stromversorgung des gesamten Raumes.; Dabei handelt es sich um eine elektronische/RFID-Karte, mit der Sie mit dieser Karte Zimmertüren öffnen, den Strom in Räumen aktivieren oder Fernseher und Lichter einschalten können. Kartenschlüssel sind spezifisch für einzelne Gästezimmer und werden basierend auf der Reiseroute des Gastes ausgewählt. Sie sollten ein Zugangskontrollsystem einsetzen, um Ihre Vermögenswerte und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter in Ihren Hotelzimmern zu schützen.

WLAN-Zugangskontrolle im Hotel:

Hotel Wifi Zugangskontrolle

Wenn Sie schon einmal verreist sind und in einem Hotel auf das Internet zugreifen mussten, wissen Sie, dass dies sicher sein kann – oder genau das Gegenteil. Die WLAN-Zugangskontrolle im Hotel sorgt dafür, dass Gäste schnell und einfach auf das Internet zugreifen können, und stellt gleichzeitig sicher, dass sich nur autorisierte Benutzer anmelden können. Das bedeutet, dass Sie Ihre Daten vor Hackern schützen und verhindern müssen, dass Bandbreitenfresser Ihre Internetverbindung nutzen!

Zugangskontrolle zum Hotelparkplatz:

Zugangskontrolle zum Hotelparkplatz

Dieses Zutrittskontrollsystem regelt die Ein- und Ausfahrt von Autos. Es ist oft in Parkhäusern und Parkplätzen in Hotels, Einkaufszentren, Wohnungen, Krankenhäusern, Büros usw. zu sehen.

Das System stützt sich auf automatische Schranken, die an den Ein- und Ausgängen installiert sind. Diese Schranken verwenden elektronische Sensoren, um zu erkennen, wenn ein Auto in Reichweite kommt. Dies löst einen Mechanismus aus, der steuert, ob sich die Schranke dafür öffnen soll oder nicht.

Angenommen, Sie möchten dieses Zutrittskontrollsystem in Ihrem Hotel implementieren. Sie könnten externe Poller und Fußgängertore installieren, um eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzuzufügen und gleichzeitig einen ästhetischen Reiz zu erzielen.

Zugangskontrolle für Hotelsafes

Diese Art der Zugangskontrolle schränkt den Zugang zu Safes ein, indem nur autorisierte Hotelgäste Zutritt haben.

Zugangskontrolle für Hotelsafes

Diese Safes werden in Hotelzimmern installiert, um die Wertsachen der Gäste aufzubewahren, wenn sie ihre Zimmer unbeaufsichtigt verlassen. Die meisten Zugangssysteme für Tresore verlassen sich zur Autorisierung auf biometrische Technologien wie Fingerabdruck- und Retina-Scans, wodurch sie äußerst sicher und für Kriminelle schwer zu umgehen sind.

Andere Safebox-Systeme verwenden Tastaturkombinationen, um die Oberflächencodes der sicheren Box einzugeben.

Welche Identifikationsmethode für die Zugangskontrolle eignet sich am besten für Hotels?

Wie Sie sehen, ist die Bandbreite der möglichen Identifizierungsmethoden groß. Einige sind bequemer für die Gäste und andere bequemer für das Personal, aber keine Methode ist die beste. Bevor Sie sich für ein System entscheiden, sollten Sie überlegen, welche Optionen für die Anforderungen Ihres Hotels am besten geeignet sind.

In diesem Abschnitt werden die verschiedenen Identifizierungsmethoden und ihre Vorteile erläutert.

Zugangskontrolle mit RFID-Hotelkartenschlüsseln

Aufgrund ihrer geringen Kosten und Benutzerfreundlichkeit ist RFID Hotelschlüsselkarten sind beliebt bei Hotels, die nach zuverlässigen Zutrittskontrolllösungen suchen.

RFID-Schlüsselkarten-Zugangskontrolle für Hotels

Diese Karten arbeiten mit einem kleinen Funksender, der in jede Karte eingebettet ist. Wenn Sie es gegen ein halten RFID Hotelschloss, Ihre Informationen werden drahtlos in das System übertragen, ohne dass etwas in einen Schlitz am Türschloss gesteckt werden muss!

Biometrische Zugangskontrolle für Hotels

Biometrische Zugangskontrolle für Hotels

Die biometrische Technologie ist eine der sichersten Methoden zur Hotelzugangskontrolle. Es überprüft die Identität anhand eindeutiger physischer Merkmale wie Fingerabdrücke oder Iris-Scans. Diese Technologie eignet sich besonders gut für Hochsicherheitsbereiche, in denen es wichtig ist, unbefugten Zutritt zu verhindern und sicherzustellen, dass nur autorisiertes Personal Zugang zu eingeschränkten Bereichen hat.

Biometrische Systeme sind jedoch teurer und erfordern eine regelmäßige Wartung und Reinigung, um richtig zu funktionieren; andernfalls kann es aufgrund von schlechtem Sensorbetrieb oder verstopften Sensoren zu Fehlfunktionen oder Ausfallzeiten kommen.

Magnetkarten für die Zutrittskontrolle in Hotels

Dies ist eine Standardmethode, die in den meisten Hotels verwendet wird. Es ist einfach, leicht zu bedienen und hat niedrige Einstiegskosten. Magnetschlüssel sind in der Regel günstig (wenn nicht kostenlos), können aber auch schnell verloren gehen und müssen ersetzt werden.

Das Magnetstreifen-Schlüsselkarten-Hotelzugangssystem ist jedoch etwas veraltet und kann die Sicherheitsanforderungen moderner Hotels nicht erfüllen. Sie können überlegen Aufrüstung des alten Magnetkarten-Hotelschlosssystems an ein RFID- oder mobiles APP-Hotelschließsystem.

Mobile Hotelzutrittskontrolle

Mobile Hotelzugangssysteme ermöglichen es Gästen, ihr Smartphone als Schlüsselkarte zum Öffnen der Hoteltür zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass für die mobile Zutrittskontrolle für Hotels immer Bluetooth-Hoteltürschlösser erforderlich sind. Sie können unsere überprüfen TTlock intelligentes Schloss und TThotel-Schließsystem.

Mobile Hotelzutrittskontrolle

Ein Gast könnte eine App wie Google Maps oder Airbnb auf seinem Telefon oder Tablet öffnen, auf die Schaltfläche „Check-in“ klicken und den QR-Code scannen, der automatisch erscheint, wenn er das Gebäude betritt.

Beispielsweise gibt es im Lobbybereich keine Rezeptionisten; Es stehen nur Verkaufsautomaten zur Verfügung, daher ist niemand in der Nähe, der bei der Überprüfung von Personen oder anderen Personen behilflich sein könnte.

Wie wählt man ein Hotelzugangskontrollsystem aus?

Wie wählt man ein Hotelzugangskontrollsystem aus?

Die Wahl eines Zutrittskontrollsystems für Hotels ist eine wichtige Entscheidung, die sich auf die Sicherheit, den Komfort und das gesamte Gästeerlebnis auswirkt. Hier sind einige Schritte und Überlegungen, die Ihnen helfen sollen, eine fundierte Entscheidung zu treffen:

  1. Bewerten Sie Ihre Bedürfnisse:
    • Größe der Immobilie: Ein großes Hotel benötigt möglicherweise ein komplexeres System als ein kleines Boutique-Hotel.
    • Art der Gäste: Geschäftsreisende haben möglicherweise andere Bedürfnisse als Urlaubsfamilien.
    • Bestehende Infrastruktur: Stellen Sie fest, ob das neue System in aktuelle Sicherheits- und IT-Systeme integriert werden kann.
  2. Schlüssellose Zugangsoptionen:
    • Magnetstreifenkarten: Häufig, kann aber entmagnetisieren und verschleißen.
    • RFID-Karten sind mehr langlebiger als Magnetstreifenkarten und kann für andere Anwendungen wie Zahlungs- oder Treueprogramme verwendet werden.
    • Smart Cards: Kann mehr Daten speichern und in andere Hoteldienste integriert werden.
    • Mobile Access: Ermöglicht Gästen, ihre Smartphones als Zimmerschlüssel zu verwenden.
  3. Integration mit Property Management System (PMS): Stellen Sie sicher, dass sich das Zutrittskontrollsystem nahtlos in Ihr PMS integrieren lässt. Dies ermöglicht Echtzeit-Updates zu Check-ins/Check-outs von Gästen, Zimmeränderungen und mehr.
  4. Sicherheits-Features:
    • Verschlüsselung: Stellen Sie sicher, dass das System eine starke Verschlüsselung verwendet, um unbefugten Zugriff zu verhindern.
    • Buchungsprotokolle: Das System soll protokollieren, wer wann auf welche Bereiche zugegriffen hat.
    • Anti-Klon-Funktionen: Verhindert die unbefugte Vervielfältigung von Zugangsdaten.
    • Multi-Faktor-Authentifizierung: Für Bereiche, die eine höhere Sicherheit erfordern.
  5. Benutzerfreundlich: Das System sollte für Gäste und Personal intuitiv sein. Bedenken Sie, wie einfach es ist, Zugriffe zu erteilen, erneut zu erteilen und zu widerrufen.
  6. Skalierbarkeit und Flexibilität: Wählen Sie ein System, das mit den Anforderungen Ihres Hotels wachsen kann. Es soll einfach sein, weitere Räume hinzuzufügen oder neue Technologien zu integrieren.
  7. Zuverlässigkeit und Haltbarkeit: Entscheiden Sie sich für Systeme, die für ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit bekannt sind, insbesondere in stark frequentierten Hotels.
  8. Kosten: Berücksichtigen Sie sowohl die Anfangsinvestition als auch die laufenden Kosten. Dazu gehören Wartung, Software-Updates und der mögliche Austausch von Teilen.
  9. Ruf des Anbieters: Informieren Sie sich über Anbieter und wählen Sie einen guten Ruf für Kundenservice, Zuverlässigkeit und Kundendienst. Fragen Sie nach Referenzen oder Fallstudien von anderen Hotels.
  10. Gästeerfahrung: Das System soll das Gästeerlebnis verbessern, nicht beeinträchtigen. Beispielsweise kann der mobile Zugang Komfort bieten, aber gleichzeitig Zuverlässigkeit gewährleisten und die Gäste nicht frustrieren.
  1. Backup und Support: Stellen Sie sicher, dass für den Fall von Ausfällen ein Backup-System vorhanden ist. Der Anbieter sollte Ihren Mitarbeitern rechtzeitig Unterstützung und Schulungen bieten.
  1. Zukunftssicher: Die Technologie entwickelt sich rasant weiter. Wählen Sie ein System, das leicht aktualisiert werden kann oder über Funktionen verfügt, die auch in den kommenden Jahren relevant sind.
  1. Umwelterwägungen: Einige Hotels legen Wert auf Nachhaltigkeit. Wenn ja, ziehen Sie Systeme mit umweltfreundlichen Funktionen in Betracht, beispielsweise Energiesparfunktionen.
  1. Feedback vom Personal: Ihre Mitarbeiter interagieren täglich mit dem System und ihr Feedback zur Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität kann von unschätzbarem Wert sein.
  1. Testversion oder Demo: Fordern Sie nach Möglichkeit eine Testversion oder Demo des Systems an. Auf diese Weise können Sie die Funktionen und Benutzerfreundlichkeit testen, bevor Sie sich verpflichten.

Denken Sie daran, dass das beste Zugangskontrollsystem für Ihr Hotel von Ihren Bedürfnissen, Ihrem Budget und Ihren Prioritäten abhängt. Um die richtige Wahl zu treffen, lohnt es sich, Zeit in Recherche und Beratung zu investieren.

Zusammenfassung

Jetzt, da Sie die Arten der Zugangskontrolle für Hotels besser verstehen, können Sie ganz einfach auswählen, welche Option für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist. Denken Sie daran, dass Hotels viele Zugangspunkte haben, daher kann es eine gute Idee sein, mehr als eine Art von Zugangskontrollsystem zu verwenden, um die Sicherheit zu erhöhen und gleichzeitig die Funktionalität aufrechtzuerhalten.

Teile diesen Artikel:

Über den Autor

  • Vinzenz Zhu

    Vincent Zhu verfügt über 10 Jahre Erfahrung mit Smart-Lock-Systemen und ist darauf spezialisiert, Hoteltürschlosssysteme und Lösungen für Haustürschlosssysteme von Design, Konfiguration, Installation und Fehlerbehebung anzubieten. Egal, ob Sie ein schlüsselloses RFID-Türschloss für Ihr Hotel oder ein schlüsselloses Tastatur-Türschloss für Ihre Haustür installieren möchten oder andere Fragen und Anfragen zur Fehlerbehebung zu intelligenten Türschlössern haben, zögern Sie nicht, mich jederzeit zu kontaktieren.

Weitere Artikel über Hoteltürschlosssysteme