Wie kann ich das Defiant-Türschloss zurücksetzen und programmieren?

Ich habe ein neues Defiant-Türschloss gekauft und kann es nicht programmieren. IST DAS MIT DEM SCHWARZEN PIN-RESET?

Wie kann ich das Defiant-Türschloss zurücksetzen und programmieren? 1

Am besten beantwortet von

Das Programmieren eines Defiant-Türschlosses kann unkompliziert sein, der spezifische Vorgang kann jedoch je nach Modell variieren. Der von Ihnen erwähnte schwarze Stift wird wahrscheinlich verwendet, um das Schloss auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Hier sind allgemeine Schritte zum Herstellen und Programmieren der meisten Defiant-Türschlösser:

So setzen Sie Ihre Defiant-Schlösser auf die Werkseinstellungen zurück:

Fehlerbehebung bei Defiant Lock: Probleme und deren Behebung 5
  • Öffnen Sie die Batterieabdeckung
  • Entfernen Sie die Batterien.
  • Suchen Sie die Reset-Taste.
  • Halten Sie die SET-Taste gedrückt, während Sie den Akku wieder einsetzen. Halten Sie die Set-Taste gedrückt, bis ein langer Piepton gefolgt von einem kurzen Piepton zu hören ist.
  • Zurücksetzen auf Werkseinstellungen erfolgreich.

Bitte beachten Sie: Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen löscht alle gespeicherten Informationen, einschließlich des aktuellen Mastercodes und vorhandener Benutzercodes.

Nachdem Sie Ihr Defiant-Schloss auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, müssen Sie es programmieren.

So programmieren Sie ein Defiant-Türschloss:

Für die grundlegende Programmierung des Defiant-Tastenschlosses lesen Sie bitte die folgende Defiant-Lock-Set-Anleitung:

1. Halten Sie die [SET]-Taste gedrückt, bis das Gerät piept, und lassen Sie dann die [SET]-Taste los

2. Geben Sie den aktuellen Mastercode (6 Ziffern) ein und drücken Sie dann die Sperrtaste

3, Bitte wählen Sie die folgende gewünschte Operation:

  • Ändern Sie den bestehenden Mastercode: Drücken Sie nacheinander die Tasten „1“, „0“ und „Sperrtaste“ und geben Sie dann den neuen sechsstelligen Mastercode ein.
  • Benutzercode hinzufügen: Drücken Sie nacheinander die Tasten „2“, „0“ und „Sperrtaste“, geben Sie dann den neuen 4- bis 6-stelligen Benutzercode ein, drücken Sie die Sperrtaste und geben Sie denselben neuen 4- bis 6-stelligen Benutzercode erneut ein.
  • Einmalcode löschen: Drücken Sie nacheinander die Tasten „3“, „0“ und „Sperrtaste“, geben Sie dann den unerwünschten Benutzercode (4-6 Ziffern) ein, drücken Sie die Sperrtaste, geben Sie denselben unerwünschten Benutzercode (4-6 Ziffern) erneut ein .
  • Alle Benutzercodes löschen: Drücken Sie nacheinander die Tasten „4“, „0“ und „Taste sperren“.

4, Schließlich drücken Sie die Verriegelungstaste, Programmierung erfolgreich.

Fehlerbehebung bei Defiant Lock: Probleme und deren Behebung 4

Bitte beachte:

  • Der Programmiervorgang wird automatisch nach 10 Sekunden Inaktivität beendet. Wenn Sie während der Programmierung einen Fehler machen, müssen Sie den Programmiermodus verlassen und von vorne beginnen.
  • Bitte ändern Sie den Mastercode, nachdem Sie Ihr Defiant-Schloss zum ersten Mal installiert haben.
  • Wenn der Urlaubsmodus aktiviert ist, kann nur der aktuelle Mastercode (6 Ziffern) das Schloss entriegeln.

Weitere Informationen zur Programmierung und Fehlerbehebung von Defiant-Türschlössern finden Sie in diesem Artikel: Fehlerbehebung bei Defiant Lock: Häufige Probleme und deren Behebung.