Fehlerbehebung bei Onity-Schlössern: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2024 von Vinzenz Zhu

Als einer der professionellsten Chinas Hotel Türschlosssystem Lieferanten haben wir viele Kunden kennengelernt, die sich an uns gewandt haben Fehlerbehebung bei ONTIY-Hotelschlössern und Ersetzen alter Onity-Magnetstreifenschlösser durch RFID Hoteltürschlösser.

Dieser Artikel hilft Ihnen also bei der erforderlichen Fehlerbehebung für Onity-Sperren. Lass uns anfangen.  

Was bedeuten Onity-Türschloss-Lichtcodes?

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Schlüsselkarte Das System von Onity verfügt über mehrere Codes, um den Status des Schlosses anzuzeigen.

Fehlerbehebung bei Onity Locks: Schritt-für-Schritt-Anleitung 1

Es gibt jedoch zwei Lichter, dh eine rote und eine grüne LED. Sie werden einzeln oder gemeinsam programmiert, um dem Benutzer zu helfen, den Grund für ihre Nichtfunktionalität zu ermitteln. Also, hier sind die Dinge,

  • Nur grünes Licht: Der Gast oder der Benutzer hat eine gültige Karte eingeführt.
  • Nur rotes Licht: Dies impliziert, dass Sie eine ungültige Karte eingeführt haben.
  • Rotes Licht nach 6 Sekunden: Die Karte kann nicht gelesen werden.
  • Robuste rote und grüne Lichter: Der Benutzer muss die PIN eingeben.
  • Blinkendes grünes Licht: Die Tür ist nicht verschlossen, und Benutzer können den Raum betreten, ohne die Karte einzuführen.
  • Blinkendes rotes Licht: Die Tür ist blockiert.
  • Abwechselndes rotes und grünes Licht: Der Riegel des Schlosses ist eingerastet oder außerhalb der akzeptablen Zeitzone.
  • Robustes Grün mit rotem Blinken: Das Schloss benötigt eine Batterie oder Strom.

Fehlerbehebung beim Onity HT22-Schloss.

Fehlerbehebung beim Onity HT22-Schloss

Der HT22 von Onity ist ein elektronisches Schließsystem in vielen Hotels und andere gewerbliche Unterkünfte. Bei der Behebung von Problemen mit dem HT22-System ist es wichtig, das Problem systematisch anzugehen, um das Problem zu identifizieren und zu beheben.

Hier ist eine grundlegende Anleitung zur Fehlerbehebung:

  1. Keine Energie: Stellen Sie sicher, dass das Schloss mit Strom versorgt wird. Dies geschieht typischerweise durch Batterien, die sich im Schloss befinden. Überprüfen Sie die Batterien und tauschen Sie diese gegebenenfalls aus. Stellen Sie sicher, dass die Verbindungen sauber und korrosionsfrei sind.
  2. Schlüsselkarte funktioniert nicht:
    • Stellen Sie sicher, dass die Schlüsselkarte richtig codiert ist.
    • Versuchen Sie es mit einer anderen Schlüsselkarte, um festzustellen, ob das Schloss oder die Karte das Problem ist.
    • Stellen Sie sicher, dass die Karte richtig eingelegt ist und der Magnetstreifen in die richtige Richtung zeigt.
    • Überprüfen Sie das Lesegerät des Schlosses auf Schmutz oder Fremdkörper. Reinigen Sie das Lesegerät bei Bedarf vorsichtig.
  3. Tür lässt sich nicht verriegeln/entriegeln: Überprüfen Sie das Schloss oder den Türrahmen/die Verriegelung auf physische Hindernisse. Stellen Sie sicher, dass der Mechanismus im Inneren nicht blockiert oder blockiert ist.
  4. Ständiges Piepen: Dies könnte darauf hinweisen, dass die Batterien schwach sind. Sie ersetzen. Überprüfen Sie außerdem, ob im System Fehlermeldungen vorliegen.
  5. Das Schloss reagiert langsam: Die Batteriekapazität ist möglicherweise niedrig. Tauschen Sie die Batterien aus. Die internen Komponenten sind möglicherweise abgenutzt und müssen einer Wartungsprüfung unterzogen werden.
  6. Fehlermeldungen auf dem tragbaren Programmiergerät oder dem Front-Desk-System: Spezifische Fehlercodes finden Sie im Onity HT22-Handbuch. Jeder Fehlercode gibt die Art des Problems an.
  7. Wartungsmodus: Wenn sich das Schloss im Wartungsmodus befindet, funktioniert es möglicherweise nicht wie erwartet. Stellen Sie sicher, dass das Schloss auf den regulären Betriebsmodus eingestellt ist.
  8. Körperliche Schäden: Überprüfen Sie das Schloss auf sichtbare Schäden und Abnutzung. Dies erfordert möglicherweise Ersatzteile oder ein neues Schloss.

Bitte beachten Sie, dass ShineACS Locks nur den Artikel zur Fehlerbehebung bei Onity-Schlössern schreibt und mögliche Handhabungsvorschläge bereitstellt, aber keinen Kundendienst anbietet. Wenn Sie Ihr Problem mit unserem Artikelinhalt nicht endgültig lösen können, wenden Sie sich bitte an den offiziellen Aftermarket.

Aber wenn Sie Ihr Hoteltürschloss wechseln möchten, schauen Sie sich unsere an TThotel-Türschlosssystem, mit dem Sie die Tür Ihres Hotelzimmers sicherer, aus der Ferne und bequemer mit Ihrem Telefon verwalten können.

Fehlerbehebung für das Onity HT24-Schloss

Fehlerbehebung für das Onity HT24-Schloss

Das HT24-Schließsystem von Onity wird häufig in Hotels und anderen Gastronomieeinrichtungen eingesetzt. Wenn Sie Probleme damit haben, können Sie mehrere allgemeine Schritte zur Fehlerbehebung unternehmen. Hier sind einige Probleme und mögliche Lösungen:

  1. Das Schloss funktioniert mit keiner Schlüsselkarte: Stellen Sie sicher, dass die Batterien nicht leer sind. Wenn die LED beim Vorzeigen einer Karte nicht aufleuchtet, müssen die Batterien möglicherweise ausgetauscht werden. Überprüfen Sie das Schloss oder den Kartenleser auf sichtbare Schäden.
  2. Grüne LED leuchtet, aber das Schloss öffnet sich nicht: Die Kupplung oder der Riegel könnten das Problem sein. Möglicherweise sind sie falsch ausgerichtet oder weisen eine Fehlfunktion auf. Wenn es sich um ein mechanisches Problem handelt, muss das Schloss möglicherweise repariert oder ausgetauscht werden.
  3. Rote LED leuchtet beim Vorzeigen einer Schlüsselkarte: Dies bedeutet normalerweise, dass die Schlüsselkarte nicht richtig für das Schloss programmiert ist. Möglicherweise müssen Sie die Schlüsselkarte neu programmieren oder prüfen, ob Sie die richtige Karte verwenden.
  4. Das Schloss funktioniert mit einigen Schlüsselkarten, mit anderen jedoch nicht: Einige Schlüsselkarten sind möglicherweise beschädigt oder falsch programmiert. Überprüfen Sie die Schlüsselkarten mithilfe des Onity-Systems und programmieren Sie sie bei Bedarf neu.
  5. Das Schloss macht einen Piepton: Dies weist normalerweise auf einen niedrigen Batteriestand hin. Am besten tauschen Sie die Batterien so schnell wie möglich aus.
  6. Eine Schlüsselkarte kann nicht programmiert werden: Stellen Sie sicher, dass das Programmiergerät (normalerweise ein tragbares Programmiergerät oder das Rezeptionssystem) ordnungsgemäß funktioniert. Stellen Sie sicher, dass die Schlüsselkarte nicht beschädigt oder beschädigt ist.
  7. Das Schloss reagiert überhaupt nicht: Ersetzen Sie die Batterien. Wenn dies nicht funktioniert, prüfen Sie, ob sichtbare Schäden oder Anzeichen einer Manipulation vorliegen. Möglicherweise benötigen Sie professionelle Hilfe, um die internen Komponenten des Schlosses zu überprüfen.
  8. Fehlermeldungen auf dem tragbaren Programmiergerät: Fehler können aufgrund von Kommunikationsproblemen zwischen dem tragbaren Programmiergerät und dem Schloss oder mit dem Schloss selbst auftreten. Spezifische Fehlercodes und ihre Bedeutung finden Sie im Onity-Handbuch oder in der Hilfedokumentation.
  9. Physischer Schaden am Schloss: Wenn das Schloss manipuliert zu sein scheint oder sichtbare physische Schäden aufweist, ist es möglicherweise kompromittiert. In diesem Fall wird ein Austausch empfohlen.

Bitte beachten Sie: Viele Kunden haben berichtet, dass es aufgrund der Abkündigung des HT22 und HT24 schwierig ist, nach Auftreten von Problemen Ersatzteile zu finden, und dass die Reparaturkosten hoch sind.

Wenn Sie also diese beiden Modelle verwenden und viele Probleme haben, denken Sie bitte darüber nach, das Ontiy-Hotelschloss auszutauschen oder aufzurüsten; Bitte beachten Sie unsere Aufrüstungs- und Ersatzlösungen für alte Hoteltürschlösser.

Onity-Türschloss verriegelt nicht 

Onity-Türschloss verriegelt nicht

  1. Mechanische Behinderung: Stellen Sie sicher, dass nichts den Riegel daran hindert, in den Türrahmen hineinzuragen, etwa Fremdkörper oder ein falsch ausgerichtetes Schließblech. Überprüfen Sie, ob Tür und Rahmen richtig ausgerichtet sind. Das Schloss rastet möglicherweise nicht richtig ein, wenn die Tür durchhängt oder sich der Rahmen verschoben hat.
  2. Latch-Probleme: Überprüfen Sie die Ausrichtung des Riegels und stellen Sie sicher, dass er reibungslos funktioniert. Manchmal kann es vorkommen, dass der Verriegelungsmechanismus klemmt oder klemmt. Möglicherweise ist der Riegel beschädigt und muss ersetzt werden.
  3. Elektronischer Fehler: Wenn die Tür nicht verriegelt wird, obwohl die LED grün leuchtet (oder die entsprechende Anzeige für einen erfolgreichen Vorgang angezeigt wird), liegt das Problem möglicherweise an den internen elektronischen Komponenten des Schlosses. Versuchen Sie, die Sperre zurückzusetzen. Manchmal können dadurch elektronische Störungen behoben werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie das Gerät zurücksetzen, lesen Sie im Handbuch nach oder wenden Sie sich an den Onity-Support.
  4. Niedriger Batteriestatus: Wenn die Batterien schwach sind, verfügt das Schloss möglicherweise nicht über genügend Strom, um den Schließmechanismus zu aktivieren, selbst wenn es die Schlüsselkarte erkennt. Ersetzen Sie die Batterien und testen Sie das Schloss erneut.
  5. Schlüsselkartenprogrammierung: Wenn sich die Tür mit einer bestimmten Schlüsselkarte nicht verriegeln oder entriegeln lässt, liegt möglicherweise ein Problem mit der Programmierung der Karte vor. Versuchen Sie, die Schlüsselkarte neu zu programmieren oder eine andere zu verwenden, um festzustellen, ob das Problem weiterhin besteht.
  6. Interne Komponenten: Die internen Komponenten des Schlosses, wie z. B. Zahnräder oder der Kupplungsmechanismus, sind möglicherweise abgenutzt oder weisen eine Fehlfunktion auf. Wenn dies vermutet wird, muss das Schloss möglicherweise repariert oder ausgetauscht werden.
  7. Körperlicher Schaden: Überprüfen Sie das Schloss auf Anzeichen von Manipulation oder physischer Beschädigung. Physische Beschädigungen können dazu führen, dass das Schloss nicht richtig einrastet.
  8. Fehlerhafte Installation: Wenn das Schloss kürzlich installiert oder ausgetauscht wurde, stellen Sie sicher, dass dies korrekt durchgeführt wurde. Eine unsachgemäße Installation kann zu Problemen mit dem Verriegelungsmechanismus führen.

Angenommen, Sie haben diese Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert und das Problem besteht weiterhin. In diesem Fall ist es möglicherweise am besten, sich an den technischen Support von Onity zu wenden oder einen professionellen Schlosser mit Erfahrung mit elektronischen Hotelschlössern zu konsultieren. Sie können detailliertere Hilfe leisten oder empfehlen, ob das Schloss repariert oder ausgetauscht werden muss.

Onity-Türschloss öffnet sich nicht

Onity-Türschloss öffnet sich nicht

Wenn sich ein Onity-Türschloss nicht öffnen lässt, sind die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung zu berücksichtigen:

  1. Probleme mit der Schlüsselkarte:
    • Abgelaufene Schlüsselkarte: Stellen Sie sicher, dass die Schlüsselkarte nicht abgelaufen ist. In Hoteleinstellungen können Schlüsselkarten so eingestellt werden, dass sie für bestimmte Zeiträume funktionieren.
    • Beschädigte oder entmagnetisierte Schlüsselkarte: Versuchen Sie es mit einer anderen Schlüsselkarte, um festzustellen, ob das Problem weiterhin besteht. Magnetstreifen können entmagnetisiert werden, wenn sie in der Nähe anderer magnetischer Gegenstände platziert werden.
    • Falsch programmiert: Die Schlüsselkarte ist möglicherweise nicht richtig für diese Tür programmiert.
  2. Achten Sie auf die LED-Anzeigen, wenn Sie die Schlüsselkarte in das Schloss halten. Eine rote LED zeigt an, dass der Zugang verweigert wurde, während eine grüne LED anzeigt, dass die Karte akzeptiert wurde. Wenn die grüne LED leuchtet, sich die Tür aber nicht entriegeln lässt, liegt möglicherweise ein mechanisches Problem oder ein Problem mit den internen Komponenten des Schlosses vor.
  3. Batterieprobleme: Wenn das Schloss nicht reagiert (keine LEDs leuchten), sind möglicherweise die Batterien leer. Ein Austausch der Batterien könnte das Problem beheben. Selbst wenn LEDs aufleuchten, kann es manchmal vorkommen, dass schwache Batterien nicht genug Strom liefern, damit der Schließmechanismus ordnungsgemäß funktioniert.
  4. Mechanische Probleme: Stellen Sie sicher, dass die Tür und das Schloss richtig ausgerichtet sind. Eine Fehlausrichtung kann das Zurückziehen des Riegels verhindern. Überprüfen Sie den Riegel- oder Riegelbereich auf Hindernisse oder Fremdkörper.
  5. Elektronische Ausfälle: Es kann zu Fehlfunktionen der internen Elektronik des Schlosses kommen, die das Öffnen der Tür verhindern. In solchen Fällen benötigen Sie möglicherweise professionelle Hilfe oder einen Schlossaustausch.
  6. Kupplungsmechanismus: Der Kupplungsmechanismus ist möglicherweise defekt, wenn Sie beim Vorzeigen der Karte ein Motorgeräusch hören (was darauf hinweist, dass die Elektronik funktioniert), sich die Tür jedoch nicht öffnet.
  7. Körperlicher Schaden: Überprüfen Sie das Schloss auf Anzeichen von Manipulation oder physischer Beschädigung. Eine Beschädigung des Schlosses kann dazu führen, dass es nicht richtig funktioniert.

Onity-Schlüsselkarte funktioniert nicht

Wenn eine Onity-Schlüsselkarte nicht funktioniert, finden Sie hier einige Schritte zur Fehlerbehebung und mögliche Lösungen:

  1. Abgelaufene Schlüsselkarte: Schlüsselkarten in Hotels sind oft auf bestimmte Laufzeiten programmiert. Nach Ablauf der Laufzeit ist die Karte nicht mehr funktionsfähig. Wenn die Karte abgelaufen ist, muss sie neu programmiert werden.
  2. Beschädigte oder entmagnetisierte Karte: Magnetstreifenkarten können leicht entmagnetisiert werden, wenn sie mit starken Magneten in Kontakt kommen, wie sie in manchen Handyhüllen oder Geldbörsen vorkommen. Auch physische Beschädigungen oder Kratzer auf der Karte, insbesondere über dem Magnetstreifen, können dazu führen, dass sie nicht mehr funktioniert. Wenn Sie vermuten, dass die Karte beschädigt oder entmagnetisiert ist, besorgen Sie sich eine neue Karte und programmieren Sie sie für das Schloss.
  3. Falsche Programmierung: Die Schlüsselkarte wurde möglicherweise nicht richtig für die bestimmte Tür programmiert oder mit den falschen Zugangsrechten programmiert. Programmieren Sie die Karte mit dem Onity-System neu.
  4. Fehlfunktion des Schlosses: Wenn andere Schlüsselkarten nicht funktionieren, liegt das Problem möglicherweise am Schloss selbst und nicht an der Karte. Möglicherweise müssen Sie das Schloss reparieren oder ersetzen oder sich für weitere Unterstützung an den Onity-Support wenden.
  5. Kartenleser verschmutzt oder blockiert: Schmutz, Staub oder andere Hindernisse im Kartenlesersteckplatz können den Kartenlesevorgang beeinträchtigen. Reinigen Sie den Kartensteckplatz mit einem weichen Tuch oder einem Kartenreinigungswerkzeug.
  6. LED-Feedback: Achten Sie beim Vorhalten der Karte vor dem Schloss auf die LED-Rückmeldung. Ein grünes Licht zeigt normalerweise einen erfolgreichen Lesevorgang an, während ein rotes Licht einen Fehler oder eine Ablehnung anzeigt. Dies kann Hinweise auf die Art des Problems geben.

Onity-Sperre Der Leser reagiert bei keiner Schlüsselkarte.

Der Onity-Schlossleser reagiert bei keiner Schlüsselkarte.

Angenommen, ein Onity-Schlossleser reagiert auf keinen Schlüssel, egal ob es sich um einen Gast- oder einen Hauptschlüssel handelt. Hier ist ein systematischer Ansatz zur Fehlerbehebung:

  1. Akku-Test: Wenn die LED beim Vorzeigen einer Karte nicht aufleuchtet oder das Schloss nach dem Vorzeigen einer Karte mehrere Sekunden lang einen Dauerton ausgibt, sind möglicherweise die Batterien schwach oder leer. Ersetzen Sie die Batterien durch neue. Stellen Sie sicher, dass Sie den empfohlenen Typ verwenden und dass sie richtig ausgerichtet sind.
  2. LED-Feedback: Achten Sie beim Vorzeigen der Karte genau auf die LED-Anzeige. Überhaupt keine LED-Rückmeldung weist oft auf ein Batterieproblem hin, während eine durchgehend rote LED-Rückmeldung auf ein Kartenproblem oder einen Programmierfehler hinweist.
  3. Physische Inspektion: Überprüfen Sie den Kartenlesersteckplatz auf Hindernisse wie Schmutz, Staub oder Ablagerungen, die den Lesevorgang beeinträchtigen könnten. Bei Bedarf vorsichtig reinigen. Untersuchen Sie das Schloss auf Anzeichen von physischen Schäden oder Manipulationen.
  4. Setzen Sie die Sperre zurück bzw. initialisieren Sie sie neu: Manchmal kann das Zurücksetzen oder erneute Initialisieren des Schlosses dazu beitragen, dass es wieder funktionsfähig ist. Das Verfahren kann je nach Modell unterschiedlich sein. Lesen Sie daher im Handbuch des Schlosses nach oder Wenden Sie sich an den technischen Support von Onity zur Führung.
  5. Magnetische InterferenzHinweis: Starke Magnetfelder können die Funktion des Schlosses beeinträchtigen. Stellen Sie sicher, dass sich keine starke magnetische Quelle in der Nähe befindet.

In vielen Fällen, insbesondere wenn mehrere Sperren betroffen sind oder der Verdacht auf ein Softwareproblem besteht, ist die direkte Kontaktaufnahme mit Onity oder dem Systemanbieter die effizienteste Möglichkeit, das Problem zu diagnostizieren und zu lösen.

Onity-Schloss blinkt rot und grün.

Wenn Ihr Onity-Schloss rot und grün blinkt, erhalten Sie ein spezifisches Signal über seinen Status oder ein mögliches Problem. Folgendes könnte das Blinken bedeuten:

  1. Zugriff abgelehnt: Ein schnelles rotes, gefolgt von einem grünen Blinken zeigt normalerweise an, dass die verwendete Karte gültig ist (eine legitime Schlüsselkarte für das System), aber nicht für diese bestimmte Tür autorisiert ist.
  2. Niedriger Batteriestatus: Einige Onity-Schlossmodelle verwenden möglicherweise eine Kombination aus rotem und grünem Blinken, um einen niedrigen Batteriestand anzuzeigen. Der Austausch der Batterien ist ein guter erster Schritt, wenn Sie den Verdacht haben, dass die Batterien schwach sein könnten.
  3. Fehler beim Lesen der Karte: Wenn das Schloss mehrmals abwechselnd rot und grün blinkt, kann dies auf ein Problem beim Lesen der Karte hinweisen. Die Schlüsselkarte ist möglicherweise beschädigt, falsch codiert oder nicht mit dem Schloss kompatibel.
  4. Sperrspeicher voll: Einige Onity-Schlösser verfügen über eine Erinnerung an die zuletzt verwendeten Karten. Wenn dieser Speicher voll ist, kann es zu einem Fehler kommen, der durch abwechselnd rote und grüne Lichter angezeigt wird. Dies kommt seltener vor, ist aber möglich.
  5. Initialisierungsmodus: Wenn das Schloss kürzlich installiert oder zurückgesetzt wurde, befindet es sich möglicherweise im Initialisierungsmodus und wartet auf den Abschluss einer Programmierkarte oder einer Sequenz.

Onity-Sperre Kein Licht blinkt

Onity Lock Kein Licht blinkt

Wenn Sie über ein Onity-Elektronikschloss verfügen und keine Lichter blinken, wenn Sie versuchen, eine Schlüsselkarte zu verwenden oder einen Vorgang auszuführen, deutet dies im Allgemeinen auf ein Problem mit der Stromversorgung oder der Funktion des Schlosses hin.

  1. Überprüfen Sie die Batterien: Die meisten Onity-Schlösser verwenden AA-Batterien. Öffnen Sie das Batteriefach und prüfen Sie den Zustand der Batterien. Tauschen Sie die Batterien aus, wenn sie alt sind oder korrodiert erscheinen. Verwenden Sie hochwertige Batterien und achten Sie darauf, dass diese mit der richtigen Polarität eingelegt werden.
  2. Probleme mit der Schlüsselkarte: Stellen Sie sicher, dass die Schlüsselkarte ordnungsgemäß codiert und nicht beschädigt oder entmagnetisiert ist. Versuchen Sie, eine andere Schlüsselkarte zu verwenden, um festzustellen, ob das Problem bei der Karte oder dem Schloss liegt.
  3. Physische Inspektion: Überprüfen Sie das Schloss, den Kartenleser oder die Schlosskomponenten auf sichtbare Schäden. Stellen Sie sicher, dass die Ausrichtung von Tür und Schloss korrekt ist, da eine Fehlausrichtung Probleme beim Ver- und Entriegeln verursachen kann.

Onity-Sperre wurde nicht piepen.

Wenn Ihr Onity-Schloss nicht piept, wenn Sie die Schlüsselkarte einführen oder einen Vorgang ausführen, können Sie Folgendes zur Fehlerbehebung tun:

  1. Batterieprobleme: Schwache oder leere Batterien sind einer der häufigsten Gründe dafür, dass ein Onity-Schloss nicht piept (oder keine Lichter aufleuchtet). Ersetzen Sie die Batterien durch neue. Stellen Sie sicher, dass sie mit der richtigen Polarität eingesetzt werden.
  2. Fehlfunktion des Lautsprechers: Der winzige Lautsprecher oder Summer im Schloss, der für die Erzeugung des Signaltons verantwortlich ist, funktioniert möglicherweise nicht richtig oder ist beschädigt.
  3. Einstellungen/Konfiguration: Einige Onity-Sperren ermöglichen möglicherweise die Anpassung von Einstellungen, einschließlich der Deaktivierung des Signaltons. Überprüfen Sie, ob die Sperre absichtlich auf diese Weise eingerichtet wurde. Sehen Sie im spezifischen Handbuch Ihres Schlossmodells nach, ob solche Einstellungen vorhanden sind und wie Sie diese anpassen können.

Konsultieren Sie schließlich immer die Bedienungsanleitung des Schlosses für modellspezifische Schritte oder Details zur Fehlerbehebung. Das Handbuch enthält oft wertvolle Informationen, die bei der Diagnose von Problemen mit dem Schloss helfen können.

Sie können das Problem immer noch nicht lösen? Versuchen Sie, Ihr altes Hotelschließsystem auszutauschen

Überprüfen Sie unser RFID-Hotelschlosssystem

Kostenlose Software · Dauerhaft gültiger Registrierungscode · 2 Jahre Garantie

Reparatur von Onity-Schlössern

Voraussetzung ist die perfekte Reparatur Ihrer Onity-Schlösser. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Arbeit zu erledigen.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihr Onity-Schloss zu reparieren, besteht darin, einen erfahrenen Schlosser anzurufen. Sie können einen Schlosser online und in Ihrer Nähe finden. Es gibt jedoch bestimmte Dinge, die Sie sicherstellen müssen.

Erstens Ihr Onity-Schlosser sollte eine vollständige Analyse des Schadens am Schloss vorlegen. Sie sollten außerdem über eine Sendungsverfolgungs- und Signaturnummer für Ihren Reparaturauftrag verfügen. Stellen Sie sicher, dass Ihnen für die Art der erforderlichen Reparatur keine übermäßigen Kosten berechnet werden.

Und schließlich müssen die von ihnen verwendeten Onity-Schlossteile neu und in gutem Zustand sein.

Handbuch für Onity-Schlösser

Es gibt mehrere Onity Handbücher für Türschlösser pro Modell und seinen Versionen. Die Handbücher können unter den unten angegebenen Links eingesehen werden.

Zusammenfassung

ShineACS Locks ist eine professionelle Marke für Hotelschließsysteme mit umfangreichen Funktionen und Varianten. Zu den entscheidenden Vorteilen gehören beispiellose Sicherheit, ein schlüsselloses System, ein einfacher Installationsprozess und absolute Sicherheit.

Schließlich Wir haben perfekte Ersatzlösungen für alte Schlösser und passende Ersatzprodukte für Hotelschlösser um Ihnen zu helfen, die Austauscharbeiten reibungslos abzuschließen.

Der Austausch eines kompletten Schließsystems kann teuer sein, aber die Aufrechterhaltung des reibungslosen Funktionierens des gesamten Systems ist unerlässlich.

Teile diesen Artikel:

Über den Autor

  • Vinzenz Zhu

    Vincent Zhu verfügt über 10 Jahre Erfahrung mit Smart-Lock-Systemen und ist darauf spezialisiert, Hoteltürschlosssysteme und Lösungen für Haustürschlosssysteme von Design, Konfiguration, Installation und Fehlerbehebung anzubieten. Egal, ob Sie ein schlüsselloses RFID-Türschloss für Ihr Hotel oder ein schlüsselloses Tastatur-Türschloss für Ihre Haustür installieren möchten oder andere Fragen und Anfragen zur Fehlerbehebung zu intelligenten Türschlössern haben, zögern Sie nicht, mich jederzeit zu kontaktieren.