Wie knackt man ein Schloss ohne Schlüssel? Schritt-für-Schritt-Anleitung vom Experten

Wir sind alle ein- oder zweimal ausgesperrt worden – die Verheirateten vielleicht öfter. Aber noch schlimmer als ausgesperrt zu werden, ist es, keinen cleveren Weg zu finden, wieder hineinzukommen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Tür ohne Schlüssel zu entriegeln. Sie können das Schloss mit Dietrichen, Haarnadeln und Büroklammern knacken. Sie können das Schloss stoßen oder unterlegen. Und für die Uninspirierten können Sie sogar auf rohe Gewalt zurückgreifen und die Tür eintreten oder das Schloss aufbohren.

In diesem Leitfaden werden gängige und effektive Methoden untersucht, um eine verschlossene Tür ohne Schlüssel zu öffnen.

Um das Ziel des Schlossknackens zu verstehen, müssen wir die Komponenten eines Stiftzuhaltungsschlosses verstehen und wissen, wie alle diese Teile zusammenwirken.

Welche Bestandteile hat ein Stift-Zuhaltungsschloss?

Ein Stift-Zuhaltungsschloss besteht aus sechs Hauptkomponenten:

  1. Das Gehäuse: Dieser enthält alle weiteren Funktionskomponenten des Schlosses.
  2. Der Stecker ist ein Zylinder, der sich im Gehäuse dreht. Der Schlüssel wird vorne in den Stecker gesteckt.
  3. Die Scherlinie: Der physische Spalt zwischen dem Gehäuse und dem Stecker.
  4. Schlüsselstifte: Der untere Satz Stifte, die mit dem Schlüssel verbunden sind. Passend zu den Schliffen des Schlüssels gibt es verschiedene Längen.
  5. Treiber-Pins: Die oberen Pins zwischen Gehäuse und Stecker. Sie behindern die Scherlinie und verhindern, dass sich der Stopfen dreht.
  6. Federn: Drücken Sie die Stifte in den Stecker und helfen Sie den Schlüsselhaken, den Schlüssel zu lesen.

Wie funktioniert ein Stift-Zuhaltungsschloss?

Wie funktioniert ein Stift-Zuhaltungsschloss?

Unten sehen Sie eine Animation eines Schlüssels, der in ein Stift-Zuhaltungsschloss eingeführt wird. Um mehr über den Schlüssel zu erfahren, lesen Sie meinen Leitfaden „Teile eines Schlüssels und wie sie funktionieren“.

Wie wir sehen können, hebt der Schlüssel, wenn er in den Stecker eingeführt wird, die Stifte an eine bestimmte Stelle, an der die Mitnehmerstifte die Scherlinie nicht mehr behindern.

Wir müssen diese Stifte auf die gleiche Höhe anheben wie ein Schlüssel, um ein Schloss zu knacken.

Lockpicking-Werkzeuge

Unsere erste Methode, eine Tür ohne Schlüssel aufzuschließen, ist das berüchtigte Schlossöffnen.

Mach dir keine Sorge; Das Öffnen von Schlössern ist einfach zu erlernen und anzuwenden, und ich werde die Grundlagen in diesem Handbuch behandeln. Wenn Sie tiefer in das Schlossknacken eintauchen möchten, sollten Sie sich meinen Ultimativen Leitfaden zum Schlossknacken ansehen.

Das Öffnen von Schlössern wird am besten mit Werkzeugen zum Öffnen von Schlössern bewerkstelligt, und im Gegensatz zu dem, was die meisten Leute denken, ist das Öffnen von Schlössern an den meisten Orten nicht illegal. Wenn Sie jedoch in der Klemme sind, können Sie manchmal mit improvisierten Werkzeugen wie Haarnadeln und Büroklammern davonkommen.

Wie man ein Schloss mit Lock Picks knackt

Bitte beachten Sie: Lockpicking-Werkzeuge werden in der Regel zum Entriegeln eines Stiftzuhaltungsschlosses verwendet. Die Lockpicking-Werkzeuge sind möglicherweise nicht für Riegel- und Einsteckschlösser geeignet.

Schauen wir uns also drei schnelle und schmutzige Möglichkeiten an, ein Schloss zu knacken: einen Dietrich, eine Büroklammer und eine Haarnadel.

Wie öffne ich ein Schloss mit Lock Picks?

Präzise Dietriche sind ideal, wenn Sie nicht in der Not sind und die Zeit haben, ein paar Werkzeuge zum Öffnen von Schlössern zu kaufen oder jemanden mit einem Set zu kennen.

Sie werden improvisierte Werkzeuge durchweg übertreffen, und nicht alle Schlösser können mit Haarnadeln und Büroklammern geöffnet werden. Einige Schlüsselnuten sind zu klein und einige Schlösser enthalten zusätzliche Sicherheitsfunktionen, die ohne geeignete Werkzeuge nicht umgangen werden können.

Wenn Sie Zeit haben, sollten Sie für Notfälle ein Dietrich-Set mitnehmen. Ich empfehle das Peterson GSP Ghost Dietrich-Set. Es ist anfängerfreundlich und verfügt über eine hervorragende Auswahl an Werkzeugen, die fast jedes Stiftschloss umgehen können, das Ihnen im Weg steht.

Wenn Sie etwas diskreteres möchten, können Sie sich auch eine Lockpick-Karte schnappen, die in Ihre Brieftasche passt und über alle Werkzeuge verfügt, die Sie benötigen, um wichtige Schlösser zu knacken. Ich habe kürzlich eine Rezension über die besten Brieftaschen-Schlosskarten für den täglichen Gebrauch veröffentlicht.

Um ein Schloss zu knacken, benötigt man einen Dietrich und einen Spannschlüssel.

Der Dietrich wird verwendet, um die Stifte auf die richtige Höhe zu heben. Es gibt viele verschiedene Arten von Dietrichen. Wir konzentrieren uns jedoch auf die Verwendung eines Rechens – dem anfängerfreundlichsten und einfachsten Dietrich. Unten sind Beispiele von zwei sehr verbreiteten Rechen.

Der Spannschlüssel wirkt ähnlich wie der Schlüssel. Wir verwenden es, um eine Drehkraft auf den Stecker auszuüben, die die Stifte bindet und den Stecker dreht, nachdem wir das Schloss geknackt haben.

Sobald Sie Ihre Werkzeuge haben, können Sie mit der Kommissionierung beginnen.

  • Schritt 1: Setzen Sie Ihren Spannschlüssel in die Unterseite der Keilnut ein und wenden Sie eine sehr leichte Drehkraft an, ähnlich wie beim Drehen eines Schlüssels.
  • Schritt 2: Während Sie den Stecker unter Spannung halten, führen Sie Ihren Rechen in die Keilnut ein und schrubben Sie die Stifte wie beim Zähneputzen.
  • Schritt 3: Fahre damit fort, die Stifte zu schrubben, während du den Winkel deines Dorns leicht veränderst, bis du spürst, wie sich der Stecker dreht und du das Schloss entriegeln kannst.

Hinweis: Wenn sich die Verriegelung nicht innerhalb von 10 Sekunden nach dem Schrubben öffnet, lösen Sie die Spannung am Stecker, um die Stifte zurückzusetzen, und versuchen Sie die Schritte 1 bis 3 erneut. Versuchen Sie auch, den Druck anzupassen, den Sie auf Ihren Spannschlüssel ausüben. Beim Rechen ist weniger normalerweise besser.

Wie knackt man ein Schloss mit Bobby Pins?

Wie man mit Bobby Pins ein Schloss knackt

Auch wenn das Knacken von Schlössern mit Bobby Pins nach Filmzauberei klingen mag, sind sie eine praktikable Option gegen wichtige Schlösser.

Sie funktionieren nicht gut bei Schlössern mit winzigen oder parazentrischen Schlüsselnuten. Wenn Sie es jedoch mit einer weit geöffneten Keilnut zu tun haben, kann diese Methode für Sie funktionieren.

Am besten wäre es, wenn Sie zwei Werkzeuge hätten, einen Dietrich und einen Spannschlüssel, um ein Schloss mit einer Haarnadel zu knacken. Ich habe beide Tools im obigen Abschnitt kurz behandelt (klicken Sie hier, um nach oben zu scrollen und das zu überprüfen).

Wenn Sie Bobby-Pins verwenden möchten, finden Sie in meiner Anleitung zum Öffnen von Bobby-Pin-Schlössern Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Biegen der Werkzeuge.

Sobald Sie Ihre Bobby Pin Lockpicking-Werkzeuge gebogen haben.

  • Schritt 1: Biegen Sie Ihren Spannschlüssel und die Auswahl mit zwei Bobby Pins.
  • Schritt 2: Setzen Sie Ihren Bobby-Pin-Spannschlüssel in die Unterseite der Keilnut ein und wenden Sie eine sehr leichte Drehkraft an, ähnlich wie beim Drehen eines Schlüssels.
  • Schritt 3: Während Sie den Stecker unter Spannung halten, stecken Sie Ihren Haarnadelrechen in die Keilnut und schrubben Sie die Stifte wie beim Zähneputzen.
  • Schritt 4: Fahre damit fort, die Stifte zu schrubben, während du den Winkel deines Dorns leicht veränderst, bis du spürst, wie sich der Stecker dreht und du das Schloss entriegeln kannst.

Hinweis: Wenn sich die Verriegelung nicht innerhalb von 10 Sekunden nach dem Schrubben öffnet, lösen Sie die Spannung am Stecker, um die Stifte zurückzusetzen, und versuchen Sie die Schritte 1 bis 3 erneut. Versuchen Sie auch, die Spannung anzupassen, die Sie auf Ihren Spannschlüssel ausüben. Beim Rechen ist weniger normalerweise besser.

Wie knackt man ein Schloss mit einer Büroklammer?

Wie man ein Schloss mit einer Büroklammer knackt

Als nächstes kommt die Büroklammer; Es ist sehr praktisch, um wichtige Schlösser zu knacken. Allerdings hat es wie die Haarnadel Probleme mit engeren Keilnuten und radikaler Abwehr.

Um ein Schloss mit Büroklammern zu knacken, benötigen Sie zwei Werkzeuge: einen Dietrich und einen Spannschlüssel. Ich habe beide Tools im obigen Abschnitt kurz behandelt (klicken Sie hier, um nach oben zu scrollen und sich das anzusehen).

Meine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Biegen Ihrer Werkzeuge zum Öffnen von Büroklammern finden Sie in meiner Anleitung zum Öffnen von Büroklammern.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Schloss mit einer Büroklammer zu knacken.

  • Schritt 1: Biegen Sie Ihren Spannschlüssel und die Auswahl mit zwei Büroklammern.
  • Schritt 2: Führen Sie Ihren Büroklammer-Spannschlüssel in die Unterseite der Keilnut ein und wenden Sie eine sehr leichte Drehkraft an, ähnlich wie beim Drehen eines Schlüssels.
  • Schritt 3: Während Sie den Stecker unter Spannung halten, führen Sie Ihren Büroklammer-Rechen in die Nut ein und schrubben Sie die Stifte, als würden Sie Ihre Zähne putzen.
  • Schritt 4: Fahre damit fort, die Stifte zu schrubben, während du den Winkel deines Dorns leicht veränderst, bis du spürst, wie sich der Stecker dreht und du das Schloss entriegeln kannst.

Hinweis: Wenn sich die Verriegelung nicht innerhalb von 10 Sekunden nach dem Schrubben öffnet, lösen Sie die Spannung am Stecker, um die Stifte zurückzusetzen, und versuchen Sie die Schritte 1 bis 3 erneut. Versuchen Sie auch, die Spannung anzupassen, die Sie auf Ihren Spannschlüssel ausüben. Beim Rechen ist weniger normalerweise besser.

Sperren stoßen

Sperren stoßen

Eine andere Möglichkeit, ein Schloss ohne Schlüssel zu öffnen, ist die Verwendung einer Technik namens Lock Bumping. Wie das Lockpicking erfordert das Lock Bumping ein einzigartiges Werkzeug, das als „Bump Key“ oder „999 Key“ bezeichnet wird.

Aber Moment, ich dachte, in dieser Anleitung geht es darum, Schlösser ohne Schlüssel zu öffnen.

Nun, der Schlagschlüssel ist kein gewöhnlicher Schlüssel.

Ein Schlagschlüssel ist ein speziell gefertigter Schlüssel, bei dem alle Einschnitte auf eine maximale Tiefe von 9 gefräst sind. Praktisch jeder neue Schlüsselrohling kann in einen Schlagschlüssel umgewandelt werden.

Schlagschlüssel funktionieren durch heftiges Anstoßen der Stifte, wodurch diese in ihre richtige Position springen – die Scherlinie.

Dazu stecken Sie den Schlagschlüssel in das Schloss, ziehen ihn leicht heraus und schlagen bei leichter Drehung mit der Hand oder einem Werkzeug wie einem Schlaghammer darauf. Jeder Schlag zwingt die Schnitte des Schlüssels in die Stifte und wirft sie nach oben in Richtung der Scherlinie.

Während Stoßschlüssel gegen die meisten Stiftzuhaltungen ziemlich effektiv sein können, haben einige Schlösser Anti-Stoß-Funktionen, die es schwierig, wenn nicht sogar unmöglich machen können, Stoß zu verriegeln.

Schlagschlüssel sind an den meisten Orten legal und können online gekauft werden. Sie sind außerdem schlossspezifisch, was bedeutet, dass Sie einen identischen Kwikset-Schlüssel benötigen, um ein Kwikset zu öffnen.

Wenn Sie lernen möchten, wie man Schlösser anstößt, sehen Sie sich unbedingt das folgende Video an:

Loiding oder Shimming sperren

Loiding oder Shimming sperren

Loiding, auch als „Shimming“ bekannt, ist ein physischer Bypass, der mit einem dünnen Werkzeug wie einer Kreditkarte, einem Werkzeug zum Durchrutschen der Klinke oder sogar einem Messer auf die Federfalle eines Türschlosses abzielt.

Wir nennen das dünne Werkzeug „Shim“ oder „Loid“ und verwenden es, um die Federklinke zurückzuziehen, indem wir es zwischen die Türklinke und das Schließblech schieben.

Das Laden erfordert jedoch, dass Sie wissen, in welche Richtung die Schräge des Riegels zeigt.

Eine einfache Möglichkeit zu erkennen ist, an welcher Seite sich die Scharniere befinden. Wenn sich die Scharniere nicht auf Ihrer Seite der Tür befinden, zeigt die Schräge zu Ihnen. Ein Nachteil dieser Methode besteht darin, dass einige Schlösser einen Riegelbolzen verwenden, um eine Belastung zu verhindern.

Loiding funktioniert auch an Türen mit Riegel.

Nachdem wir nun das Verriegeln verstanden haben, schauen wir uns drei Methoden an, um eine Tür ohne Schlüssel zu öffnen: eine Kreditkarte, ein Messer und eine Türverriegelungsscheibe.

Wie öffne ich ein Schloss mit einer Kreditkarte?

Wie man ein Schloss mit einer Kreditkarte knackt

Sie haben es wahrscheinlich schon eine Million Mal in Filmen gesehen: Jemand zückt seine Visa-Karte und steckt sie zwischen Tür und Rahmen. Sie wackeln ein wenig und „Klick!“ "Die Tür geht auf.

Ein Federriegelschloss ist eine der am leichtesten zugänglichen Arten, und Sie müssen lediglich eine Kreditkarte verwenden. Da es sich zudem um eine der am leichtesten zugänglichen Arten handelt, ist es nicht besonders sicher. Wenn Sie also eines zu Hause haben, sollten Sie darüber nachdenken, es auszutauschen.

  • Werkzeuge zum Schlossknacken: Ein Kredit Karte (vorzugsweise eine weniger wichtige Karte wie eine alte Prämienkarte usw.)
  • Schritt 1. Finden Sie eine geeignete Karte: Da Sie am Ende wahrscheinlich Ihre Karte beschädigen werden, sollten Sie keine wichtige Kreditkarte verwenden, es sei denn, Sie haben keine andere Wahl. Verwenden Sie nach Möglichkeit eine Plastikkarte, bei der Sie nichts dagegen haben, dass sie beschädigt wird oder die sich leicht ersetzen lässt.
  • Schritt 2. Schieben Sie die Karte zwischen die Tür und den Rahmen: Schieben Sie die Karte zwischen Tür und Türrahmen. Tun Sie dies dort, wo sich der Türknauf befindet, da Sie versuchen müssen, den Riegel zu lösen.
  • Schritt 3. Schieben Sie die Karte nach vorne, während Sie sie nach oben und unten bewegen: Schieben Sie die Karte nach vorne, sodass der Riegel sie gleichzeitig nach oben und unten bewegt. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Riegel mit Gewalt in die Tür zu drücken.
  • Schritt 4. Drehen Sie den Knopf, während Sie arbeiten: Es kann Ihnen auch helfen, während der Arbeit den Türknauf zu drehen. Schließlich sollten Sie in der Lage sein, den Riegel in die Tür zu drücken, und die Tür wird sich öffnen.

Um diese Methode zu verwenden, muss die Neigung des Riegels jedoch zur Außenseite der Tür zeigen – die Scharniere sollten sich auf der gegenüberliegenden Seite der Tür befinden wie Sie.

Außerdem muss zwischen Tür und Türrahmen etwas Spielraum vorhanden sein. Enge Zierleisten rund um den Türrahmen können das Verlegen erschweren, wenn nicht sogar unmöglich machen.

Um ein Schloss mit einer Kreditkarte zu schließen, wackeln Sie damit zwischen dem Türrahmen und dem Schloss, bis Sie die Federklinke treffen. Schieben Sie die Karte weiter in die Verriegelung; Sobald es vollständig eingefahren ist, gibt das Schloss nach und die Tür öffnet sich.

Wie knackt man ein Schloss mit einem Messer?

Wenn zwischen Ihrer Tür und dem Türrahmen viel Platz ist, können Sie größere Gegenstände verwenden, beispielsweise ein Buttermesser.

Genau wie die Kreditkarte funktionieren Messer nur, wenn die Schräge des Riegels zu Ihnen zeigt.

Um ein Schloss mit einem Messer zu öffnen, schieben Sie die Klinge zwischen Türrahmen und Schloss, bis Sie die Verriegelung spüren. Schieben Sie die Klinge in die Verriegelung, bis sie vollständig eingefahren ist und die Tür sich öffnet.

Wie knackt man ein Schloss mit einem Door Latch Shim?

Kreditkarten und Messer funktionieren nur an nach außen gerichteten Riegeln. Was ist, wenn die Riegelschräge von Ihnen weg zeigt?

In diesem Szenario können Sie ein Latch-Slipping-Tool verwenden. Ein Verriegelungswerkzeug ist ein dünnes Metall mit einem Haken am Ende.

Um ein Loiding-Riegelwerkzeug zu verwenden, führen Sie es zwischen der Tür über oder unter dem Riegel ein. Schieben Sie das Werkzeug durch die Türnaht und schieben Sie den Haken um den Riegel.

Ziehen Sie dann am Werkzeug, um die Federverriegelung zurückzuziehen und die Tür zu öffnen.

Sie können Fallenziehwerkzeuge online kaufen oder ganz einfach selbst herstellen.

Schraubendreher

Ein Schraubendreher kann praktisch sein, wenn Sie eine Innentür mit einem Sichtschutzschloss handhaben – diese Türklinken mit einem kleinen Loch.

Um ein Sichtschutzschloss zu entriegeln, benötigen Sie einen Schlitzschraubendreher, der klein genug ist, um in das Loch am Türknauf zu passen.

Wenn Ihr Türknauf ein Knopfschloss hat, müssen Sie den Schraubendreher direkt in das Loch drücken, bis Sie ein Klicken hören, bei dem sich die Tür öffnet.

Wenn Ihr Türknauf jedoch über einen Daumendreher verfügt, müssen Sie den Schraubenzieher in das Loch einführen und ihn drehen, bis er in einen Schlitz fällt. Anschließend drehen Sie den Schraubenzieher weiter, bis Sie ein Klicken hören.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Schloss Sie haben, probieren Sie beide aus.

Außerdem kannst du mit einem Schraubendreher Scharniere entfernen oder ein Türknaufschloss unterlegen, wenn zwischen Tür und Türrahmen genügend Platz ist.

Scharniere entfernen

Wenn Sie das Glück haben, die Scharniere auf Ihrer Seite der Tür zu haben, haben Sie einen einfachen Zugang.

Die meisten Scharniere können mit einem Schraubendreher und einem Hammer entfernt werden. Sobald sie ausgeschaltet ist, schwingt die Tür von der Verriegelung auf.

Beachten Sie, dass sich die Scharniere niemals außerhalb einer Tür befinden sollten, auf die Sie sich aus Sicherheitsgründen verlassen.

Zerstörerischer Eintrag

Ob hinter einer verschlossenen Tür ein Feuer brennt oder sich Ihre Kinder mit Ihrer Kreditkarte in ihrem Zimmer einschließen – manchmal muss eine Tür geöffnet werden, und es ist Ihnen egal, was es braucht.

Wenn Sie sich in einer Notlage befinden und nichts dagegen haben, für eine neue Tür, einen neuen Türrahmen oder ein neues Schloss zu bezahlen, können Sie immer auf zerstörerische Zugangsmöglichkeiten zurückgreifen.

Tritt in die Tür

Es gibt nichts Klassischeres, als eine Tür einzutreten.

Um gegen eine Tür zu treten, ziehe hoch und ziele mit deinem Tritt über, unter oder neben das Schloss. Das Schloss ist der Widerstandspunkt und der schwächste Teil der Tür.

Berücksichtigen Sie vor dem Treten das Material, aus dem die Tür besteht. Sie werden vielleicht nicht weit davon entfernt sein, eine Edelstahltür zu treten.

Überprüfen Sie auch die Richtung, in die die Tür schwingt. Wenn sich die Scharniere auf der Außenseite befinden, ziehen Sie in Betracht, die Scharniere zu öffnen – wenn Sie Zeit haben.

Wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, sollten Sie auch die Preise für eine neue Tür nachschlagen. Es kann Ihre Meinung ändern.

Bohren Sie das Schloss

Wenn das Eintreten einer Tür nicht Ihr Stil ist und Sie eine subtilere und billigere Option wünschen, können Sie das Schloss jederzeit aufbohren.

Rufen Sie einen Schlosser

Manchmal müssen Sie Ihre Verluste begrenzen und nachgeben. Die Sperre hat gesiegt, aber der Krieg ist noch lange nicht vorbei.

In diesen Fällen ist es am besten, einen Schlosser zu rufen, der im Wesentlichen viele Dinge auf dieser Liste versucht, aber mit der Finesse eines erfahrenen Kriegers.

Extra Profi-Tipps für das Öffnen von Schlössern

Hier sind ein paar zusätzliche Profi-Tipps, die Sie vielleicht nützlich finden

  • Denken Sie über andere Möglichkeiten nach, Ihr Zuhause sicher zu halten

Wie wir gesehen haben, nicht alle Türschlösser sind genauso sicher Wie wir uns vorstellen können, ist es daher wichtig, andere Möglichkeiten in Betracht zu ziehen, um Ihr Zuhause sicher zu halten. Erwägen Sie nicht nur Ihr Türschloss, sondern auch die Investition in ein Alarmsystem, eine Überwachungskamera usw.

  • Üben Sie mit klaren Schlössern.

Wenn Sie lernen möchten, wie man Schlösser knackt, ist es am besten, dies zu üben. Eine hervorragende Möglichkeit hierfür ist der Kauf spezieller Übungsschlösser, die durchsichtig sind, sodass Sie die Stifte im Inneren sehen können.

Üben Sie zunächst mit diesen Schlössern – Sie werden Ihnen ein Gefühl dafür geben, was Sie tun, und gleichzeitig sehen, was Sie tun.

Danach können Sie anfangen, „echte“ Schlösser zu knacken, die Sie nicht hineinsehen lassen.

Um zusammenzufassen

Wie wir sehen können, gibt es viele praktikable Möglichkeiten, ein Schloss ohne Schlüssel zu öffnen.

Wir haben gelernt, dass wir das Schloss knacken, den Riegel schließen, die Scharniere entfernen oder sogar die Tür eintreten können.

Aber dieser Leitfaden kratzte nur an der Oberfläche. Wenn Sie mehr über die in diesem Leitfaden behandelten Themen erfahren möchten, besuchen Sie meine Academy, wo ich weitere kostenlose Anleitungen zum Öffnen von Schlössern und Sicherheit veröffentliche.

Ich hoffe, diese „vielleicht zu lange“ Anleitung hat Ihnen die nötige Klarheit gegeben, um eine Tür ohne Schlüssel zu öffnen.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und viel Spaß beim Pflücken!

Teile diesen Artikel:

Über den Autor

  • Vinzenz Zhu

    Vincent Zhu verfügt über 10 Jahre Erfahrung mit Smart-Lock-Systemen und ist darauf spezialisiert, Hoteltürschlosssysteme und Lösungen für Haustürschlosssysteme von Design, Konfiguration, Installation und Fehlerbehebung anzubieten. Egal, ob Sie ein schlüsselloses RFID-Türschloss für Ihr Hotel oder ein schlüsselloses Tastatur-Türschloss für Ihre Haustür installieren möchten oder andere Fragen und Anfragen zur Fehlerbehebung zu intelligenten Türschlössern haben, zögern Sie nicht, mich jederzeit zu kontaktieren.