Wie werden Smart Locks mit Strom versorgt? Alles über Smart Lock Batterien

Wie werden Smart Locks mit Strom versorgt? Alles über Smart Lock Batterien

Wie werden die Smart Locks mit Strom versorgt? Was soll ich tun, wenn das Smart Lock keinen Strom mehr hat? Wie lade ich das Smart Lock auf?

Ich bin sicher, Sie sind diesen Problemen bereits begegnet; Dieser Artikel erklärt alle Probleme bei der Stromversorgung des Smart Locks und hilft Ihnen, die Nutzungsdauer des Smart Locks besser zu verlängern.

Zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2024 von Vinzenz Zhu

Gewöhnlich, intelligente Türschlösser werden mit Batterien betrieben. Die intelligente Türschlossbatterie ist in Trocken- und Lithiumbatterien unterteilt.

Trockenbatterie

Die Trockenbatterie für das Smart Lock ist in folgende Teile unterteilt:

  • Eine einzelne Gruppe von 4 AA-Batterien für die Stromversorgung
  • Dual Group: Trocken- und Lithium8-Batterien, vier Batterien in einer Gruppe, Stromversorgung wiederum).
  • Eine einzelne Gruppe von 8 AA-Batterien wird mit Strom versorgt.

Eine einzelne Gruppe von 4 AA-Batterien

Diese intelligente Batteriestromversorgungsmethode für Türschlösser ist die gebräuchlichste; Die Stromversorgung ist stabil und die späteren Stromversorgungskosten sind nahezu vernachlässigbar.

Eine einzelne Gruppe 4 AA-Batterien

Unter normalen Umständen beträgt die Batterielebensdauer von 4 AA-Batterien 6-12 Monate.

Allerdings ist die Qualität in der Branche unterschiedlich und der Energieverbrauch jedes Motherboards beträgt im Allgemeinen weniger als ein halbes Jahr. All dies gehört zum Produktdesign, das unvernünftig oder unqualifiziert ist.

Dual AA-Batterien der Gruppe 4

Bei diesem Smart Lock Akku-Netzteil besteht eine versteckte Auslaufgefahr!

Der ursprüngliche Zweck des Einsatzes dieser Stromversorgung bestand darin, den Mangel an Stromversorgung in einer einzelnen Gruppe von 4 Abschnitten auszugleichen. Allerdings handelt es sich immer noch um ein ergänzendes Mittel, das dazu führt, dass der Energieverbrauch des Produkts zu hoch ist und nicht optimiert werden kann.

Dual AA-Batterien der Gruppe 4

Das Konstruktionsprinzip ist folgendes: Das System startet automatisch die zweite Stromversorgungsgruppe, wenn die erste Stromversorgungsgruppe niedrig ist.

Die Lebensdauer der Smart-Lock-Batterien von Dual-AA-Batterien der Gruppe 4 hängt davon ab, dass Sie die Batterie mit geringer Leistung nicht rechtzeitig entfernen (denn wenn die erste Leistungsgruppe schwach ist, wissen Sie nicht, wann sie erschöpft ist), und es dann zu einem Leck kommt! Leckagen können das Erscheinungsbild der Leiterplatte beeinträchtigen und zu Produktfehlern führen!

Eine einzelne Gruppe von 8 AA-Batterien

Diese Art der Batteriestromversorgung des intelligenten Schlosses wird nicht geteilt. Es wird hauptsächlich für Stromversorgungslösungen mit großem Drehmoment verwendet.

Es löst meistens die fehlende Stromversorgung für vollautomatische Schlösser. Keine große Marke, die ich kenne, hat eine solche Stromversorgungslösung. Es sind vor allem kleine Marken, die Lithiumbatterien in bestimmten Bereichen ersetzen. Aber mehr Kommentare.

Wie werden Smart Locks mit Strom versorgt? Alles über Smart Lock Batterien 5

Lithium Batterie

Verwenden Sie Lithiumbatterien (1 oder 2), um die intelligenten Schlösser zu versorgen.

Ein anderer Teil der vollautomatischen Smart-Lock-Produkte verwendet eine relativ alte Form eines externen Hochleistungsmotors, um den Schlosskörper anzutreiben, sodass der Stromverbrauch relativ hoch ist.

Wenn Sie Trockenbatterien verwenden, halten acht Batterien nicht fünf Monate lang, daher verwenden sie Lithiumbatterien oder Polymerbatterien mit hoher Kapazität und einer Kapazität von über 3000 mAh.

Diese Batteriestromversorgungsmethode für intelligente Schlösser wird hauptsächlich in vollautomatischen intelligenten Schlössern verwendet, die erst in zwei oder drei Jahren populär geworden sind. Informationen zu Stabilität und Haltbarkeit finden Sie unter Akkus für Mobiltelefone.

Lithium-Batterien Smart Locks

Die Explosion von Lithiumbatterien ist kein Patent für Mobiltelefone, und es sind auch intelligente Schlösser erhältlich (bei Trockenbatterien besteht fast kein Sicherheitsrisiko). schau das Video.

Seien Sie nicht überrascht: Die Lithiumbatterie mit intelligentem Türschloss explodierte.

Nach dem Auftragen auf das Produkt wird der Hochleistungsmotor überlastet, was die Lebensdauer des Motors verkürzt und dies weiter beeinträchtigt Art von Smart Locks Gesamtleben.

Fazit: Es ist immer noch die beste Eingruppen-Stromversorgungsmethode mit vier Trockenbatterien. Niemand ist universell, stabil, einfach zu kaufen und kostengünstig.

Wie lange halten Batterien in Smart Locks?

Die Batterie eines Smart Locks hält in der Regel zwischen 4 Monaten und 2 Jahren, je nach Marke, Typ, Konnektivität und Batterietyp des Smart Locks.

Wie lädt man Smart Locks auf?

Wenn Sie ein trockenbatteriebetriebenes Smart Lock verwenden, müssen Sie es durch neue Trockenbatterien ersetzen, wenn das Smart Lock einen Alarm ausgibt, wenn die Batterie schwach ist.

Wenn Sie ein mit einer Lithiumbatterie betriebenes Smart Lock verwenden, müssen Sie eine mobile Powerbank verwenden, um es an den Ladeanschluss des Smart Locks anzuschließen, um das Intelligent Lock aufzuladen, wenn das Smart Lock einen Alarm für niedrigen Batteriestand hat.

Vorschläge für intelligente Schlossbatterien

Aus wissenschaftlicher und sicherheitstechnischer Sicht wird dies empfohlen Wählen Sie intelligente Schlösser Betrieb mit Trockenbatterien aus folgenden Gründen:

(1) Trockenbatterien sind ausgereift und stabil, mit hoher Markenbekanntheit, und Benutzer können selbst hochwertige Trockenbatterien konfigurieren; Lithiumbatterien sind eine andere Sache.

Die Lithium-Akkus kosten mehrere tausend mAh nicht wenig, daher rüsten die Hersteller die Lithium-Akkus aus.

Die Qualität und Zuverlässigkeit sind ein Fragezeichen, nicht die Selbstdiskriminierung des Nutzers. Lithiumbatterien von geringer Qualität können Blasen bilden, rauchen oder Feuer fangen.

(2) Wenn es sich um ein halbautomatisches Schloss handelt, muss keine Lithiumbatterie installiert werden. Trockenbatterien sind ausreichend (es sei denn, das Design des intelligenten Türschlosses ist defekt und der Stromverbrauch ist hoch).

Vorschläge für Smart Lock Akku

(3) Wenn es vollautomatisch ist, wählen Sie das intelligente Hausschloss der zweiten Generation mit leisem Geräusch, geringem Stromverbrauch, Licht und Komfort.

Es wird nicht empfohlen, das vollautomatische Smart-House-Schloss der ersten Generation zu wählen. Die Nachteile sind, dass der Ton laut ist, die Aktion langsam ist und der Stromverbrauch hoch ist.

Weitere Informationen zum Kauf von Smart Locks finden Sie in diesem Artikel: Smart Locks kaufen: Was ist zu beachten und wie kauft man?

Was soll ich tun, wenn der Akku des Smart Lock leer ist?

Das Smart-Lock-Design berücksichtigt, dass das Netzteil keinen Strom mehr hat und mit Notentriegelungsmethoden ausgestattet ist.

(1) Wenn die Batterie des Smart Locks leer ist,  Ihr Smart Lock funktioniert nicht. Jetzt können Sie die Notstromentriegelung oder die mechanische Schlüsselentriegelung nutzen.

Sie können beispielsweise die mobile Powerbank verwenden, um das Smart Lock über diesen USB-Anschluss wieder mit Strom zu versorgen, und dann können Sie die Tür öffnen. Individuelle intelligente Raumschlösser unterstützen die Methode der mechanischen Passwortscheibe;

Wie werden Smart Locks mit Strom versorgt? Alles über Smart Lock Batterien 6

(2) Wenn das elektronische Teil aufgrund eines Fehlers nicht geöffnet werden kann, wird das Entriegeln des mechanischen Schlüssels unterstützt, und einige intelligente Haupttürschlösser unterstützen den mechanischen Code-Disc-Modus.

mechanische Schlüsselentriegelung

(3) Intelligente Schlösser verfügen außerdem über eine Erinnerungsfunktion bei niedrigem Batteriestand. Wenn der Akku fast leer ist, wird der Benutzer per Stimme, Ton und Licht aufgefordert, den Akku auszutauschen. Es kann garantiert werden, dass das Schloss mindestens 50 Mal entriegelt wird.

Teile diesen Artikel:

Über den Autor

  • Vinzenz Zhu

    Vincent Zhu verfügt über 10 Jahre Erfahrung mit Smart-Lock-Systemen und ist darauf spezialisiert, Hoteltürschlosssysteme und Lösungen für Haustürschlosssysteme von Design, Konfiguration, Installation und Fehlerbehebung anzubieten. Egal, ob Sie ein schlüsselloses RFID-Türschloss für Ihr Hotel oder ein schlüsselloses Tastatur-Türschloss für Ihre Haustür installieren möchten oder andere Fragen und Anfragen zur Fehlerbehebung zu intelligenten Türschlössern haben, zögern Sie nicht, mich jederzeit zu kontaktieren.

Weitere empfohlene Artikel über Home Smart Lock